Hymnencontest 2005

Hier die Liste aller bisherigen Einsendungen zu unserem Wettbewerb 'Hymne NEU'!

Hymnencontest 2005 über sich

Hier rechts sind alle Artists verlinkt, die am famosen FM4 Soundpark Hymnencontest teilgenommen haben.

Die genauen Infos dazu gibt es im Hostbereicht von Johannes Grenzfurthner.

Und hier geht's zum Finale.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
hawiline | vor 4618 Tagen, 13 Stunden, 49 Minuten
was macht dieses seltsame konstrukt, der "nationalen/Österreichischen identität" aus???
Ideen und Vorschläge bitte an mich. (vk per mail oder so)  
manuva | vor 4623 Tagen, 7 Stunden, 18 Minuten
Liebe Teilnehmer!
Wir versuchen alle Einsendung so schnell wie möglich auch in diese Liste aufzunehmen. Wir bitten um etwas Geduld, falls ihr hier noch nicht erscheint. Die Liste wird laufend erweitert!

Viel Erfolg!

manuva  
sweetradplan | vor 4624 Tagen, 33 Minuten
hymne für ein land...??
wozu braucht ein land überhaupt eine hymne...
..und wenn warum dann sowas altmodisches...
wir leben in einer welt die sich verändert...und solche traditionen muss man doch hinterfragen, so wie es bei vielen themen schon geschehn ist: gleichberechtigung, nationalismus...einfach menschenrechte.

wird österreich jemals inovativ werden und mal einen ersten schritt tun??
Ich bin für eine "hymne" eher song der durch eine wahl nominiert wird.

Fragen wir doch mal queen ob "we will rock you" noch zu haben ist.

(keine veränderung kann auch mentale
gefangenschaft sein)

schönen tag SRH  
kleinbild | vor 4623 Tagen, 15 Stunden, 50 Minuten
ich meine an hand gewisser bundesregierungen beweisen zu können, daß man nicht überall das volk abstimmen lassen sollte! vielleicht könnte man die ganze angelegenheit ja helge schneider übertragen. als art eu beauftragetn für die hymnen. würde mich freuen, wenn die nationalmannschaft zum auftakt der em "und dann schüttle dein haar für mich" singt. die "hohe" teilnehmeranzahl beim hymnenkontest beweist auch, daß dieses thema niemanden intressiert. und dies ist glaub ich durchaus als positiv zu werten!
die mentale gefangenschaft hat ja viel weniger mit unsrer hymne als mit unserem wirtschaftssystem zu tun. 40 stunden arbeiten und brav alles kaufen was man "braucht"...
ja, die welt könnte sich mal ändern! das letzte mal ist das glaub ich bei der französischen revolution geschehen! wenn sie es das nächste mal tut kann man über neue hymnen sprechen falls es noch bedarf gibt!

schöen tag!
hr. kleinbild  
kleinbild | vor 4626 Tagen, 7 Stunden, 2 Minuten
wer mal eine gute österreichische nationalhymne hören will der sollte sich mal bei den attwengern umhören! im stück "dum" heißt es unter anderem, ich darf kurz zitieren: "österreicha san ehrlich und wenns ehrlich so san daun sans gfährlich"

schönen tag!

hr. kleinbild