Ike & Theodor Körner

Vier Musiker aus Wien einigten sich darauf, "Royal Rock" zu spielen.
I am gone
I am gone, ist eine langsame Rocknummer die sich zu Ende hin steigert. Handelt vom Ausstieg.

Ike & Theodor Körner über sich

Zitat: "Ike & Theodor Körner sind vier Typen, die sich drauf einigten Musik zu machen. Was das für ein Stil ist, und wo man diesen Sound einordnen könnte, darüber hat man sich bei Ike & Theodor Körner schon öfters den Kopf zerbrochen. Am Schluss blieb "Royal Rock" übrig. Eine Wortkreation, die am ehesten die Passion zu lauter, akkordverliebter Gitarrenmusik beschreibt. Simple Tonschichtung ohne Terzen, drei Akkorde und das alles am besten immer rhythmisch vorgezogen.

Ike & Theodor Körner sind aber in erster Linie ein Kollektiv. Wenn einer einen Fehler macht, dauert es in der Regel nicht lange und die andern machen ihn auch. Alle für einen.
Um sich aber ein genaueres Bild von Ike & Theodor Körner zu machen, sollte man einfach zu einem Konzert kommen.

Schauen Sie sich das an, es zahlt sich aus."

Neueste Nachricht von Ike & Theodor Körner:

radrick | 22.Mär.2008
Ike & Theodor Körner werden dieses Jahr am Vienna Bandcontest teilnehmen. Wir freuen uns schon sehr. Genaue Termine werden noch bekannt gegeben.

Facts:

aus Wien | *2005
Richard Pustina
Gert Brünner
Stephan Buschina
Thomas Racek

Kontakt:

office@haardware.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.