IRON SNAG JOE

Diese sechsköpfige "Theatergruppen-Kabaret-Horror-Rock-Band" aus Wiener Neudorf nennt ihre Musik selbst auch "Chernobilly".
I Wanna Know
vom Album "Schwarze Schafe küsst man nicht!"

IRON SNAG JOE über sich

IRON SNAG JOE ist eine 2009 (aber eigentlich schon 2002) entstandene Theatergruppen-Kabaret-Horror-Rock-Band, die ihre Musik selbst als eine Mischung aus SNAGROCK und CHERNOBILLY bezeichnet.
Schnelle Blast Beat Punk Passagen werden gekreuzt mit Grunge, Metal, Ska, Rock Horrorbilly, Psychobilly, Heavy Metal und schlicht und ergreifend sarkastisch veranlagter Todes-Fun-Punk-Trash.
IRON SNAG JOE kann man nicht beschreiben. Man muss es erleben.

IRON SNAG JOE überzeugt das Publikum mit einer filmreifen Theater-Bühnenshow, die jeden Menschen, ob jung ob alt in seinen Bann zieht.
Also Leute! Kommt zu den Shows und überzeugt euch selbst vom schizophrenen Dasein eines jungen Mannes, oder sollte ich sagen einer jungen Band? Die Entscheidung dafür ist und bleibt euch überlassen.

Facts:

aus Wiener Neudorf | *2002
Jenny Crown
Das Phantom der Träume
Gath
Bööörm
To Be Ass
Bob Daniel's

Kontakt:

Breitenfurterstraße 358/2/5/17
1230 Wien

IRON SNAG JOE empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.