Jimmy and the Goofballs

Gleich 11 Musiker spielen in dieser deutschsprachigen Reggae Band aus Lienz, Bläsersektion inklusive.
Influenza
2018
Erster Vorgeschmack auf das 2. Album "Der bezaubernde Jimmy"

Jimmy and the Goofballs über sich

"Jimmy and the Goofballs" ist eine 11-köpfige Reggaeband aus Osttirol. Mit 2 Sängern, Keyboards, Gitarre, Bass, Drums und einer vierköpfigen Bläser-Section bringt die Band ein energiegeladenes Klangspektrum auf die Bühne. Dabei mischen sich eingängige Reggae Chords mit kraftvollen Brass-Melodien, unterstützt von Gesang, der auch zeitweise in Hip-Hop überschwappt. Die Texte sind deutsch, die den Zuhörer zum Nachdenken, vor allem aber zum Schmunzeln, Tanzen und Mitsingen bringen.
Die Band besteht seit Sommer 2013 und begann vorerst mit Covers verschiedener Reggae und Ragga Bands. Seit einiger Zeit widmet sich die Band ausschließlich ihren eigenen Kompositionen. Energiegeladene Grooves, mächtige Bläser-Riffs und eine bewegte Bühnenperformance rund um die zwei Frontmänner sind ein Garant für eine mitreißende Show, die das Publikum zum Kochen bringt.

Neueste Nachricht von Jimmy and the Goofballs:

jimmy | 8.Okt.2015
Am 16. Oktober 2015 erscheint das erste offizielle Release bei Irievibrations Records, die EP "Hey Jimmy!", produziert von Jimmy and the Goofballs, erhältlich auf allen gängigen Online Portalen und bei allen Konzerten.

Facts:

aus Lienz | *2014

Kontakt:

Christoph Wilhelmer
Graf-Leonhard-Straße 16
9990 Nußdorf-Debant

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.