Juxtaposition

Spannendes Duo aus Stuttgart, das seit 2001 Gitarre und Plattenspieler einander näher bringen und versuchen, musikalisch neue Wege zu gehen. Neuer Track hier.
Hell's Kitchen
Ein uneigentlicher Sommerhit. Mir Lurs an der Gitarre

Juxtaposition über sich

Zitat: "Albrecht Mangler und Clifford Muthukumarana aus Stuttgart machen seit 2001 Musik. Die Idee hinter Juxtaposition ist, neue Wege zu gehen und Grenzen zu sprengen. Daher auch der Name: Juxtaposition bedeutet den gegenüberstellenden Vergleich von Dingen, die auf den ersten Blick nicht zusammengehören. In diesem Sinne sind auch die bis dato vier Tracks der Formation: Gitarre und Plattenspieler harmonieren, duellieren und ergänzen sich in der Musik von Juxtaposition. Dabei steht vor allem uneingeschränkte Kreativität im Vordergrund. "

Neueste Nachricht von Juxtaposition:

espritsoleil | 26.Feb.2005
Hells Kitchen mit Lurs an der zweiten Gitarre. Dieses Projekt ist (noch) ohne das Zutun von Dj Turock.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Stuttgart/Deutschland | *2001
Clifford Muthukumarana/Albrecht Mangler

Kontakt:

rocho_ocho@hotmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
amorph1 | vor 3491 Tagen, 18 Stunden, 2 Minuten
well...
...kleiner soundtechnischer feinschliff gefällig?

da kann man noch mehr rausholen, denn die ideen sind phatt!

www.amorph-music.de
www.toughchicks.de  
birnehelene00 | vor 3521 Tagen, 3 Stunden, 49 Minuten
Feine Sache wie ich finde!

Schönen Tag!

Hr. kleinbild  
reeva | vor 3873 Tagen, 6 Stunden, 59 Minuten
aha

kurz

gute idee

zu kurz

zu eintönig

aber

gute idee

:)

*Reeva*  
cleanandrude | vor 3874 Tagen, 6 Stunden, 43 Minuten
yeah !!
wunderbar musiziert !

keep i'goin

c+r  
autofilter | vor 3876 Tagen, 18 Stunden, 35 Minuten
hmmmmmm?!? ja.....weiss nicht.......weiss noch immer nicht..... jez isses aus!  
cosmohh | vor 4074 Tagen, 4 Stunden, 29 Minuten
die frage nach den einzel-spuren find ich auch sehr interessant ...
waere durchaus auch einem einem remix-versuch interessiert !!!  
espritsoleil | vor 4074 Tagen, 3 Stunden, 57 Minuten
einzelspuren
Digital gibt es lediglich die gemasterte Version, da es sehr zeitaufwendig war, die Spuren vom 4Spur (Kassette) auf den PC zu kriegen (weil ein parallels mischen nötig war). Außerdem haben wir durch das PingPong Verfahren deutlich mehr als 4 Spuren verwendet (ca. 20), weshalb einzelne Spuren leider "verloren" gegangen sind. Das war eben der Preis, den wir an die primitive Technik zahlen mussten ;-) Ich kann höchstens mal aufm Musik PC schaun, ob es noch Versionen gibt, die mehr einzelne Spuren digital haben......;-)  
glaf | vor 4074 Tagen, 8 Stunden, 16 Minuten
funk-o-mat
reschpekt, der track rockt! mehr davon!

bezüglich produktion... habt ihr die master-spuren noch? bock auf nen aux grat remix/remaster?

stuggitown-connection-protector-rejector
-infector
ihr wisst wer :)  
espritsoleil | vor 4075 Tagen, 23 Stunden, 43 Minuten
4 Spuren Ping Pong
Der Track wurde mit einem Tascam 4 Spur aufgenommen. Ich habe ihn dann noch am PC entrauscht und nachgemastered, aber handwerklich ist er analog ;-)  
cosmohh | vor 4075 Tagen, 23 Stunden, 59 Minuten
wicked stuff !!!
gefaellt mir sehr gut und erinnert mich vor allem sehr an irgend etwas dessen ich mich aber leider grad nicht namentlich entsinnen kann ... na ja
bin auf jeden fall auf weiteres gespannt !

greets
cosmo  
leroyschlimm | vor 4076 Tagen, 2 Stunden, 16 Minuten
jepp
Hab mit euern Track reingezogen, und ihr habt echt coole ideen. Klampfe und Truntables find ich auch meistens interresting.
Bei der Produktion könnt aber noch a bissl was gehn.
Ansonsten geil.

http://fm4.orf.at/soundpark/l/leroyschli
mm/main