käthchen.käthchen

Fünf Songs von einer Band aus Wels, die im Frühjahr 2006 geründet und durch die "Hamburger Schule" geprägt wurde.
Rockstaaahhr
während des nerven- und kräfteraubenden studioaufenthalts entschlossen wir uns, noch ein lied auf cd zu bannen. also nahmen wir uns 15 minuten zeit um eines zu komponieren, texten und auf DAT zu bannen.

käthchen.käthchen über sich

Zitat:"Käthchen.Käthchen wurde im Frühling 2006 gegründet. Stilistisch prägend wirkte sich die so genannte "Hamburger Schule" mit Bands wie Tocotronic, Schrottgrenze und Muff Potter, aber auch die Wurzeln des Deutschrocks mit "Rio Reiser" und seinen "Ton Steine Scherben" aus. Auch Elemente aus Hardcore und Punkrock beeinflussen unser Songwriting, welches zum Ziel hat, unseren deutschsprachigen Texten das geeignete Gewand zu verpassen.

Die Konzertpremiere erfolgte am "rock im sixpack 2006" im Alten Schl8hof Wels. Nach einigen Besetzungswechseln am Schlagzeug nahm das dynamische Trio im Juli 2007 unter der Regie von Siegall die "Kaffee.Kränzchen-ep" auf, die seit Oktober 07 bei den Bandmitgliedern und auf Konzerten erhältlich ist. "

Facts:

aus Wels | *2006
Niko E.
Fatih Ö
Bernhard B.

Kontakt:

kaethchen.kaethchen@gmx.net

käthchen.käthchen empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.