Kemkid

Dieser elektronische Musiker aus Linz wurde HipHop-sozialisiert. Ein neuer house-lastiger Track ist jetzt online...
Riot
Ein 4 to the Floor Electro House Track.

Kemkid über sich

Zitat: "KemkiD startete seine 'Karriere' Mitte der 90er Jahre als beatbauendes & rappendes Mitglied der Linzer Rap Formation Nordwind. Trotz einiger doch recht beachtlichen Erfolge, trennte sich das Trio 1999. KemkiD begann sich den artverwandten Musikrichtungen Reggae, Ragga, Jungle und DnB zu zuwenden. Nach einigen Jahren des vergeblichen Studierens, entschließt er sich die SAE zu besuchen, welche er im Jahre 2003 erfolgreich abschließt. Zurück in Linz arbeitet er als Tontechniker bei einem lokalem Radio, der Journalistenakademie und einer Kabarettgruppe. Nebenbei wird ein kleines Studio eingerichtet, in welchem von Punk bis Jungle alles produziert wird was Spaß macht."

Neueste Nachricht von Kemkid:

kemkid | 13.Feb.2011
New Track comin' soon: Watch out for "Riot"
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Linz | *1994
KemkiD aka Tekknotyp

Kontakt:

beda_at@yahoo.de

Kemkid empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
grunchy344 | vor 2688 Tagen, 13 Stunden, 27 Minuten
Frittenbude - Bilder mit Katze
... ist die Lösung  
grunchy344 | vor 2690 Tagen, 16 Stunden, 40 Minuten
Musikstück: Konzert-T-Shirt hinterm Sofa
bin auf der Suche nach dem folgend beschriebenen Stück, sicher nicht von Kemkid, vom Stil aber so ähnlich. Hatte ich auf fm4 mal gehört, weiß auch noch den Tag im November 2010, Uhrzeit allerdings nicht.

Ist mit recht monotem Elektro-Beat im Hintergrund und Hip-Hop Style Erzählung der Geschichte eines Pärchen, dass zu einem Konzert geht, dort ein T-shirt kauft, Nach langjährigem Dauer der Beziehung geht diese schließlich zu Ende, und später findet er das T-Shirt hinter seinem Sofa.
Fand ich klasse dass Stück! Kann jemand helfen?  
autofilter | vor 2743 Tagen, 10 Stunden, 43 Minuten
ja, jetzt funzt es.....
sounds gefallen - sehr nette kick - schöne basssequenz - ulkige idee mit euren extras. beats aus der soundgruabn :D
sehr launig - weiter so, beda
lg S.  
autofilter | vor 2757 Tagen, 13 Stunden, 7 Minuten
da hats was.....
die nummer dauert nur 5 sekunden - egal ob int. od. ext. player - schade, der anfang klingt net schlecht ;-)  
autofilter | vor 2756 Tagen, 23 Stunden, 37 Minuten
muss korrigieren - es sind genau 4 sekunden .....  
fistognosticated | vor 3549 Tagen, 22 Stunden, 26 Minuten
DBK
fetter Tune! Der Chorus is fett!
Grüße!  
fistognosticated | vor 3753 Tagen, 16 Stunden, 14 Minuten
Rapt da Wer?
coole Nummer. Fließt gut und die Raps klingen auch (bis auf den vielleicht vermeidbaran Standard_Battle_text). Vielleicht mal einen zwischenpart einbauen mit anderem synth oder, dann ist nit so monoton.

grüße, Fisto  
youvan | vor 3756 Tagen, 20 Stunden, 32 Minuten
nicht schlecht ...
... Herr Specht! ;-)

Echt ein sehr eindringlicher Beat und der Rap ist auch recht gut. Also diese Zusammenarbeit sollte Zukunft haben!  
kemkid | vor 3757 Tagen, 14 Stunden, 41 Minuten
Danke für die Blumen
danke, danke
Freut mich sehr wenn der Remix gefällt!
Ähnliches gibt es unter kemkid.at zum runterladen: den Snippetmix vom neuen Album "DBK"! Out soon!

...und auch die flowimohr.de ist sehr zu empfehlen.  
synthetics | vor 3757 Tagen, 19 Stunden, 29 Minuten
fein...fein...
der track verlangt nach´nem fixen platz auf meiner festpladee! r.e.s.p.e.c.t.  
viennasound | vor 3757 Tagen, 23 Stunden, 19 Minuten
rappt da wer
hätte nicht gedacht, daß man Rap so so kunstvoll gestalten kann. Ausgeklügelter Remix, wo Musik und Text eine Einheit bilden. Ich find das sehr originell. Fette Drums übrigens.
ViennaCC