Kingsize Menu

Im Sommer 2010 zogen sich Kingsize Menu ins Studio zurück, wo sie ihre erste EP „Backstage Memories“ aufnahmen. Hier zwei Songs.
Can't Get It On

Kingsize Menu über sich

Kingsize Menu, gegründet im Herbst 2009, machten den Sprung in die Öffentlichkeit mit ihrem ersten Konzert am 29.1.2010 vor ausverkauftem Haus im Aeara (Wien). Nach diesem grandiosen Start spielte die Band 20 Konzerte im ersten halben Jahr, unter anderem am Nova Rock auf der Plingg Stage und am World Sports Festival 2010 im Südstadtstadion vor rund 3000 Leuten.


Im Sommer 2010 zogen sich Kingsize Menu ins Studio zurück, wo sie ihre erste professionell produzierte EP „Backstage Memories“ aufnahmen und mit einer grandiosen Konzertreihe feierten, deren würdiger Abschluss im vollen B72 war.

Mit einem Gig in der Fluc Wanne im Dezember 2010 endet das erfolgreiche erste Jahr.

Neueste Nachricht von Kingsize Menu:

kingsizemenu | 22.Feb.2011
Liebe Soundpark Gemeinde!

Nach dem erfolgreichen Jahr 2010 haben wir uns zurückgezogen um neue Songs zu schreiben, im Studio zu recorden und einiges für 2011 auf die Beine zu stellen.

Die nächste Gelegenheit uns zu sehen ist am 3. März im Musichouse in Graz gemeinsam mit der Band "Invented Heart Attack".

Rock On!

Facts:

aus Wien | *2009
Benjamin Jahn (Vocals)
Lukas Weimann (E-Guit)
Patrick Kaschowitz (E-Guit)
Fabian Ladstätter (E-Bass)
Florian Kohlhauser (Drums)

Kontakt:

Für Bookinganfragen: booking@kingsizemenu.com
Für sonstiges:
office@kingsizemenu.com

Für Nachrichten an die Bandmitglieder:

benni, fabi, flo, luke, patrick
+@kingsizemenu.com

Kingsize Menu empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.