Kugel-i

Eine Wiener Band, die Live-Instrumente mit elektronischen Elementen vermischt.
ende eiszeit.mix
Electronic Sound mit deutschem Text. Chilliger Groove mit dichter, lyrischer Athmosphäre. Wiener Sound vom Feinsten.

Kugel-i über sich

Zitat: "Man sagt, wir stünden mit unseren experimentellen Klangbildern mitten im Trend unserer Zeit. Vielleicht wegen unseren groovigen Beats, elektronisch overdubbed, Filter- und Flächensounds, Delays, Reverbs...und weil wir alles live zubereiten! Detailliert arrangierte Songs und lange Passagen freier Improvisation wechseln einander ab. Mit solchen Sessions können wir gut aufs Publikum eingehen, streicheln es mit melancholischen Hip-Hop Grooves, heizen es mit Dance-Beats auf und flambieren es schließlich mit explosiven Drum & Bass Rhythmuswolken. Dazu serviert unsere Sängerin berührende Texte auf schönen Melodien."

Neueste Nachricht von Kugel-i:

kugeli | 8.Okt.2003
Kugel i freut sich auf den ersten Wien-Gig seit über 14 Monaten! Wir werden Mittwoch, 15. Oktober im "Couchuc" spielen (neben B72). ab 22h. (Couchuc = Wien 08, Hernalser Gürtel, Bogen 70)

Support: DJ M.A.R.S. von Soundsilo

Facts:

aus Wien | *1996
Georg Kostron
Michael Sator
Thomas Macher
Christof Schwarz

Kontakt:

kugel-i@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.