Lambda

Fünf Musiker aus Graz zwischen Post-Punk und Noise-Rock.
Es brennt

Lambda über sich

Zitat: "Gegründet vor etwas mehr als einem Jahr in Graz, versucht die vierköpfige Band seither ihre Vorstellungen von kreativer Rockmusik irgendwo zwischen Eingängigkeit und Vertracktheit umzusetzen. Post-Punk, Noise-Rock, größtenteils instrumental beschreibt den Stil, zum dem man schließlich gefunden hat, wohl am besten. Treibendes Schlagzeug, ein teils aggressiv verzerrter Bass und zwei Gitarren, die nicht selten Melodien und Lärm zu vereinen suchen.

Live zeichnet sich die Band vor allem durch ihre Präsenz und Hingabe zur Musik aus. Man konzentriert sich eben aufs Wesentliche und lässt die Musik sprechen.

Im Jänner 2009 wurden mit Guido Lucas im legendären Blubox-Studio in Troisdorf 4 Songs aufgenommen. Diese sind sowohl auf einer Split LP mit der Band Earl Mobileh als auch als Lambda-CD erschienen."

Neueste Nachricht von Lambda:

krusekontrol | 20.Feb.2017
nächstes Konzert:
06.04.2017 Wien-B72
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Graz | *2008
Georg Teschinegg (G)
Martin Winter (B)
Philipp Richard Pauger (D)
Matti Kruse (GV)

Kontakt:

lambda@lambdalambda.at

Lambda empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.