LASSITER

Ein Wiener Duo spielt "Americana mit deutschen Texten". Drei Hörproben vom neuen Album "aufabwegen" gibt es jetzt hier zu begutachten...
Müßiggang
Song aus dem Album "aufabwegen" veröffentlich bei Lindo Records

LASSITER über sich

Zitat: "LASSITER, im Jahr 2000 in Wien aufgebrochen, sind bei einer weiteren Station ihres Weges angekommen: Dem neuen LASSITER-Album 'aufabwegen', auf dem neuen Label LINDO veröffentlicht, wurde am 22.9.2004 im CHELSEA präsentiert. Lang als Duo unterwegs, haben CHRISTIAN WIRLITSCH (Stimme, Gitarre) und AXL LASSELSBERGER (Gitarre) mit ROB NIEDL genau den Schlagzeuger gefunden, der ihren aussergewöhnlichen Liedern über Leid und Langsamkeit, von harten Männern in der Krise und dem Phantom der ewigen Liebe, den exakt angemessenen Herzschlag gibt. Spuren von HANK WILLIAMS und CALEXICO, von Americana und Alternative Country durchziehen den klaren, konzentrierten Sound von LASSITER. Das Trio geht mit 'aufabwegen' über die volle Distanz und stellt seinen vom Leben betrogenen Titelhelden Lassiter in ein surreales musikalisches Roadmovie, dessen Tonspur aus dem Autoradio eines staubigen, verbeulten Strassenkreuzers zu hören ist. 16 Songs stehen für die Tagträume in die Lassiter auf seiner Irrfahrt durch die Wüste verfällt, Erinnerungen an die Stationen seines Lebens, vom 'Müßiggang', durch die 'Wüstenjagd' zum abschliessenden 'Duell' mit seiner gnadenlosen Geliebten. Will there be a happy End?"

Facts:

aus Wien | *2000
Christian Wirlitsch (Gesang+Gitarre)
Axl Lasselsberger (Gitarre)
Rob Niedl (Schlagzeug)

Kontakt:

lassiter@lassiter.at

LASSITER empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
spielmann | vor 5297 Tagen, 7 Stunden, 21 Minuten
you warum denn das? kapü? sindse leicht dort morgen die leit?  
tesza | vor 5297 Tagen, 21 Stunden, 13 Minuten
na dann guck ich doch glatt mal morgen in die kapu... *nick*