Lets Go Radio

Drei Menschen aus Wien vermischen die 80er und 90er Jahre mit Four-To-The-Floor und Pop-Punk.
Back IN My Head
A Lingua Franca Remix

Lets Go Radio über sich

Lets Go Radio wurde im Frühjahr 2010 von Thomas Supersynthesized und Jules Attic gegründet. Nach einigen gemeinsamen Konzerten und veröffentlichten sie im Sommer 2011 ihr erstes Album "A Brand New World". Jules Attic verließ danach die Band, um sich auf sein Soloprojekt zu konzentrieren. Seit Herbst 2011 besteht Lets Go Radio aus Michelle (Vocals, Synth) und Thomas (Vocals, Synth, Gitarre). Stilistisch wird alles in einen Topf geworfen was gefällt und 5 mal umgerührt. Soll heißen, viel 80er, etwas 90er, 4-to-the-floor und PopPunk.

Facts:

aus Wien | *2011
MCM
Thomas Supersynthesized

Kontakt:

thomas@letsgoradio.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.