Löwe Hase Reh

Drei Musiker aus Wien kombinieren elektronische Klangquellen mit deutschsprachigen Texten.
Die Wölfe
Ein Lied über Trost und Liebe. 2014.

Löwe Hase Reh über sich

Immer wieder diese Diskussionen darüber, ob man als Deutsch-Muttersprachler denn deutsch oder englisch singen soll. Immer wieder ein Schluck aus der Flasche und immer wieder ein Blick auf die gegenüberliegende Wand in der Wohnung in der Rendsburger Straße, mitten in St. Pauli, ja, das in Hamburg.
Dann war die Sache mit dem deutsch singen eh schon geklärt, weil die ersten Songs waren damals, Weihnachten/ Silvester 2012 schon seit zwei Jahren geschrieben, aber dann ging's noch um den "Bandnamen". Und immer wieder der Blick auf die gegenüberliegende Wand. Die drei alten Stiche von einem Löwen, einem Hasen, einem Reh. Immer wieder: Löwe, Hase, Reh. Nur ohne Beistriche, dafür mit Elektro.
Seitdem mittels Synthie, Drumcomputer, Garageband, Gitarren, Piano und Keyboards Klang in Liedform fabriziert und kleine Konzerte gespielt... das ist Löwe Hase Reh, drei Tiere, ein Mann.

Facts:

aus Wien | *2012
Löwe
Hase
Reh

Kontakt:

benjamin.pinkawa@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.