Matl

Diese Ein-Mann-Band aus Graz will statt Ruhm und Reichtum nur euer Feedback.
Die Blumenverkäuferin
Mundartrock trifft Austropop.
Inhaltlich bearbeitet dieses Lied die Liebe zu einer Blumenverkäuferin.

Matl über sich

Zitat: "23 Jahre, gebürtiger Mühlviertler zurzeit in Graz (Student). Versuche mich schon seit meiner Kindheit an der Gitarre und am Liedermachen. Als Ein-Mann-"Band" hab ich die Lieder geschrieben und letztendlich mit befreundeten Musikern aufgenommen. Von der Veröffentlichung erwarte ich mir weder Ruhm noch Reichtum - nur ein Feedback!"

Neueste Nachricht von Matl:

matl | 25.Okt.2009
Horchts schön brav meine zwa "Hits" und sogts mir was davon haltets!

Facts:

aus Graz | *2009

Matl empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.