Mighty Maggots

Ska-Punk Songs zu gesellschaftskritischen Themen spielt diese siebenköpfige Band aus Graz.
Black List
vom Album "Off The Beaten Track", 2016

Mighty Maggots über sich

Mittlerweile seit 2012 verbreitet die 7-köpfige Skapunk-Kombo aus Graz gute Laune bei ihren treuen Fans, begeistert aber auch jeden neuen Zuhörer bei ihren Live-Auftritten. Im April 2016 erschien endlich ihr langerwartetes Debüt-Album. Gute Laune steht genregemäß bei den Songs der „Mächtigen Maden“ im Vordergrund - doch auch sozialkritische Themen kommen nicht zu kurz, wie zB. der Song „Black List“ beweist, der beim FM4 Protestsongcontest in die Top25 gewählt wurde.

Mit diesem Mix sind die Mighty Maggots daher gern gesehene Gäste auf vielen Festivalbühnen (zB. Overdrive, Sunny Days, Dead Man Walking, …). Im letzten Jahr teilten sie sich die Bühne mit Bands wie Turbobier, Gnackwatschn, The Slackers, Jaya The Cat oder Skarface.

Die erste Kostprobe aus dem Album ist die Single „Torn“, doch schon bald werden weitere Songs und Videos folgen. Somit bleibt nur noch eines zu sagen: Hinkommen und mitfeiern mit den Mighty Maggots!

Neueste Nachricht von Mighty Maggots:

mightymaggots | 16.Jun.2016
Es gibt nun ein brandneues Video zum Song "Black List":

https://www.youtube.com/watch?v=lE3fM-93
JDo
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Graz | *2012
Peter Brandstätter
Christian Kriegl
Christian Binder
Michael Reimelt
Jürgen Winkelmayer
David Zwetti
Christian Maier

Kontakt:

mightymaggots@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.