mittelschmoerz

Ein IAMX Remix aus Wien-Umgebung.
nightlife_restaurant_dejavue_remix
Mein Beitrag zum aktuellen IAMX Remix Wettbewerb. njoy>it

mittelschmoerz über sich

Neueste Nachricht von mittelschmoerz:

mittelschmoerz | 18.Okt.2007
Hallo!
Also, ich bin der Mani. Und mein Enkerl hat mich am vergangenen Wochenende kurz in sein kleines Studio g'lassen - keine Ahnung, warum er's zug'sperrt hat als ich drinnen war... vielleicht weil's schalldicht is, und i allerweil so husten muss?! Oder vielleicht wollt er ja auch nur mit seinem G'spusi alleine sein, wer weiß. Na, da hab ich dann den alten Juno und den 68-er Fender Peci-Bass g'seh'n. Und weil ich grad Zeit g'habt hab, hab ich mir denkt: Na, machst a Wiederholte Mischung - Remix, zu deutsch, von dem Christian Ecker - oder wie der Bub heißt, und schaust, ob's denen jungen Leut' von heut a bisserl g'fallt... Is a bisserl altbach'n worn, jo was i eh... aber i bin ja auch nicht mehr der jüngste, mit meine 73 Jahr... Bussi auf's Baucherl, und vergelt's Gott!

Facts:

aus Wien Umgebung | *1990

Kontakt:

nolimizmusic@yahoo.de

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
mittelschmoerz | vor 3895 Tagen, 22 Stunden, 26 Minuten
neunzehnten zehntes, zweitausendundsieben
Liebes Tagebuch!

Ich hab' mich heut in der Früh mit dem Herrn Ecker beim Wirtn um's Eck zu einem gepflegten Herrenfrühstück getroffen. Na, was soll ich dir sagen, nett wars!

Der Christian - ich hab' ihm dann als Älterer des Du-Wort angeboten, is ja ein ganz ein lieber Bub! Auch wenn er schon a bisserl wild ausschaut, mit seine zerwuschelten Haar.

Und bei einem Achterl Sturm hat er den Wirt'n dann gebeten amal die Kasset'n von mir in Wurli zu geben; Is zwar a bisserl leise g'wesen - es war dann ja schon kurz vor Mittag, und de ersten Leit war'n schon zum Essen gekommen, aber er hat gemeint, er mag's, das Lied, und dass er glücklich is. Den Rest hab' ich leider nicht so gut verstanden, und dann is auch seine Frau Gemahlin Susi (oder war's doch seine Freundin, na is ja wurscht) gekommen... Den Nachnahmen weiß ich jetzt nicht mehr. Sie heist irgendwas mit einer Jacke, oder Hose oder so.
Auch ein ganz, ganz liebes Dirnderl!

Ich hab' dann auch wegmüssen, weil ich hab ja noch an Termin g'habt, zum Preferencen, mit meine Spezi.

Liebe Grüsse Dein Mani