N.I.K.O.

Eine sechsköpfige Wiener Band zwischen HipHop, Soul, Jazz und Blues.
Euphrat & Tigris
2017

N.I.K.O. über sich

Nikolai Selikovsky, Gründer und Leader der Band N.I.K.O., schreibt Songs die sich zwischen HipHop, Soul, Jazz und Blues bewegen. Niko hat als Rapper angefangen, entwickelte sich zum souligen Rapper und ist mittlerweile ein Soulsänger der ab und zu rappt. Früher die alleinige Verkörperung von N.I.K.O., heute der Frontmann und Gittarist der Band N.I.K.O.
2014 stellte sich die Band neu zusammen und die 5 MusikerInnen erarbeiten seither gemeinsam neue Songs. Eine Formation, die deutschsprachige Songs mit einem Potpourri aus Klassik, Soul, Hip Hop und Jazz auf die Bühne bringen.
Nach einem Au ritt bei BalconyTV, folgte die Crowdfundingkampagne, mit der sich N.I.K.O. als erste Band in Österreich eine Tour finanzierte. Locations in Österreich, Deutschland und der Schweiz wurden bespielt, die Auslandsgigs in München und St. Gallen erwiesen sich als die erfolgreichsten und der Heim- wärtsgig im Wiener B72 als legendär. Im selben Jahr gab man noch Konzerte in der Mole West im Burgenland, Haus des Meeres und zum gschupften Ferdl in Wien. Berichtet wurde in der ZIB sowie Salzburg24, Beiträge und Interviews gabs im Magazin News, Die Zeit, The Message; um nur einige zu nennen...
Die Vielseitigkeit der einzelnen Bandmitglieder vereint sich zu einem komplexen jedoch sehr publikumsnahen musikalischen Gesamtbild.

Facts:

aus Wien | *2010
Anna Mittermeier
Jakob Mittermeier
Olivia König
Eva Brandner
Leslie Kreyenborg
Lisa Gotsche
Nikolai Selikovsky

Kontakt:

0676 420 00 62
office@niko-official.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.