nur i bin da pi

"Da Pi und da Hauns" aus Neuhofen/Krems präsentieren ihre Mischung aus HipHop und Kabarett. Ihr Soundpark-Debut ist eine Mundart-Nummer mit schwarzem Humor.
roistuimau
ein song der weder gegen unsere eingeschränkten mitmenschen geht, noch unser mitgefühl mit diesen ausdrückt. eine fiktive idee die textlich ausgebaut wurde, sich quasi selbst geschrieben hat, um jemanden zum schmunzeln zu bringen. nichts weiter.

nur i bin da pi über sich

Zitat: "Da pi schreibt seit gut 4 jahren texte, und bringt sich seit 3 jahren ca. selbst das anwenden der gitarre bei. pi war lange auf der suche nach einer band hatte damit aber wenig glück und fand einfach nicht die richtigen leute, die zumindest ungefähr seine ansichten teilten. so steckte die ganze sache ein bisschen im dreck sozusagen. als dann endlich der grad des herumzupfens erreicht war, an dem es sich nicht noch schrecklicher anhört wenn man dazu singt, entschloss er sich ein solo singer songwriter ding aufzuziehen. von dem dann gelebten ehrgeiz wurde da hauns mitgerissen und er entschloss sich eine bass gitarre anzuschaffen, was allerdings im weiteren verlauf nicht wichtig war da er bis heute keinen rhythmus und kein spielerisches geschick an den tag legt. nichts desto trotz ergab diese konstellation, einer der gitarre spielt soll einem anderen lernen wie man bass spielt, sozusagen an haufen gaudi. dabei bliebs auch bis heute. und bei jeder jam session gibts neue textliche höhepunkte. irgendwann wars dann fix ein neben projekt, das Pi & hauns kabarett zu starten. kabarett deswegen weil: 1.) ma üba an jeden scheiss singa kau solaungs lustig is, und 2.) dei leid beurteilens ned so scharf wenn ma sich live mal verspielt bzw. man kann sich durch improvisation aus der affäre ziehen. nun mit dem ersten eindruck im soundpark gibts hoffentlich auch von unbekannten leuten positive requests."

Neueste Nachricht von nur i bin da pi:

misterpi | 28.Okt.2005
zur zeit stehen vom pi und hauns kabarett zur verfügung: eine very low quality live cd die den namen: one night in Pi´s wohnung trägt. darauf sind auch einige special guests zu hören. beste single: die blaue tür (wird aber aufgrund der enthaltenen obszönitäten wahrscheinlich nie veröffentlicht) a reine freestyle partie mit annahmbaren spassfaktor

Die zweite live cd: jammin´ in chaostown
erscheint in schon durchaus besserer qualität und beschränkt sich auf die stimmen von pi und hauns. ein mix aus freestyle und durch überarbeitung verfeinerte freestyles. enthält diverse themengebiete wie z.B.: schwangere frauen, nervende chefs und hautfarbenkonflikte. ziemlich schwer hier ein highlight herauszupicken. spassfaktor zum ersten album nicht zu wenig gestiegen.

und nun soll mit der single vom roistuimau der grundstein fürs erste wirklich absichtlich und ernsthaft aufgenommene homestudioalbum gelegt sein. der name dafür muzss sich allerdings erst ereignen. neben dem roistuimau gibts auch noch den kleinspielzeuglebewesenfight, ein einfacher aber leiwaunder blues, ein song mit dem titel hin und her schiabn der viel schlimmer klingt als es ist, ein gutgemeinter track übern sommer, ein schizo track übern winter and so on. und diesmal ist alles mit einer durch hörproben getesteten spassgarantie versehen bei der pegel nach oben offen ist.

um nicht zu weit in die zukunft zu gehn und um auf dem boden zu bleiben freuen wir uns über jede gut, böse, oder feindlich gemeinte nachricht oder anregung.
schen tog nu

pi

Facts:

aus Neuhofen/Krems | *2002
da pi und da Hauns

Kontakt:

unter oncetherewasakitchen@gmx.at
oder privat unter mckriszpi@yahoo.de

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
nacnat | vor 4528 Tagen, 5 Stunden, 9 Minuten
najo
oiso pi i muas sogn, des liad hod echt an gewissen style! loss di von de leid ned aus der Ruhe bringen! weil manche leid des ned vastengan wos du eana sogn wüst mid dem liad! moch amfoch weida und i trau ma wettn dass do nu einiges auf di zuakumd! außerdem wissn de leid ned in wos für am zuastaund soiche lieder zustande kommen! do kaun scho moi a klana Fehler passieren!

Also puzt euchdie Schwänze trocken und rein in die Socken!
Jetzt kumd da PI  
sataman | vor 4535 Tagen, 4 Minuten
roistuimau rocks!!!!!!
BIG UP!!!!!!!!
des liad is echt leiwand!  
viennasound | vor 4544 Tagen, 58 Minuten
zum Abgewöhnen!
Sich über jemand im Rollstuhl lustig machen, ist nicht meins, außer ein Sigi Maron beißt zu, weil der darf das. Abgesehen davon ist der Text holprig dahingeschludert. Beispiel: "Packt aus das Handy....sagt der in der Leitung(?)".
Waren das die erwähnten textlichen Höhepunkte? Am Ende klebt der Rollstuhlmann am fahrenden Zug. Haha, wie lustig!
Ja, ich habs nicht verstanden. Ja, ich hab keinen Humor. Ja, i bin vü z'bled (und blond obendrein).
Gruss aus Wien
ViennaCC  
m5xx | vor 4536 Tagen, 50 Minuten
lblblblbl
anscheinend hast wirklich kan besonders ausgeprägten sinn für humor, besonders nicht für die hohe kunst des sarkastischen schwarzen humors...