omom

Jakob Köttl versucht seit 2007 mit vielschichtigen und verspielten Liedern seinen Seelenmüll loszuwerden.
the world is enough
Ein Gospel.

omom über sich

Zitat: "Om ist das Nebenprojekt des Salvation-Sängers Jakob Köttl. Er versucht damit verschiedene musikalische Richtungen unter einen Hut zu bekommen. "

Neueste Nachricht von omom:

iamoffthetrack | 13.Aug.2009
Lemming ist ein böses Lied über sowas wie Religionen.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Linz | *2007
Jakob Köttl

omom empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.