one step beyond the gates of madness

Drei Musiker aus München erarbeiten ihre Songs in wahnsinnigen Jamsessions.
The Cookie King
Eine Sage um den legendären Kekskönig - zeitgemäß vertont

one step beyond the gates of madness über sich

Zitat: "One Step Beyond The Gates Of Madness ...

ist der Name, den wir seinerzeit für unser Bandprojekt gewählt haben. Der Name beschreibt in etwa unseren Zustand beim Musikmachen, einen Schritt jenseits der Tore zum Wahnsinn. Aber eben nur einen.
Geographisch gesehen stehen wir einen Schritt jenseits der Tore Münchens, unser Wirkungsbereich ist v.a. unser in der südlichen Peripherie gelegener Proberaum sowie die Stadt München selbst.

Der genaue Zeitpunkt "unserer" Gründung ist schwer zu fassen, da sich unser musikalisches Werden sehr langsam und mit großen Zeitabständen zwischen den einzelnen Jamsessions anließ. Den Beginn ernsthafter
Ambitionen stellte vor etwa anderthalb Jahren der Übergang von reinen Jamsessions zu reproduzierbaren, ausgearbeiteten Stücken dar, einige davon kondensierten vor wenigen Tagen auf unserer ersten 'richtigen' CD namens 'Pobo', die wir in Eigenregie produziert und in kleiner Stückzahl
aufgelegt haben."

Neueste Nachricht von one step beyond the gates of madness:

taste | 4.Mai.2009
Servus!

Äh, wir wären jetzt so weit.
Nach Jahren des Darbens in modrigen, dunklen, mit Instrumenten vollgestopften unterirdischen Verliesen fanden wir in diesem Jahr endlich den Weg nach Draußen, manifestiert nicht zuletzt durch unseren Eintrag in diesem schönen Park hier.

Viel Spaß!
- one step beyond the gates of madness

Facts:

aus München | *2005
Thomas 'Röhre' Huber
Thomas 'Taste' Menth
Ingmar 'xxx-chef' Brüssow

Kontakt:

band@onestep-music.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.