PAENDA

Diese Sängerin, Songwriterin und Produzentin aus Wien bringt Popsongs mit Elementen von Future Bass und Trap zusammen.

PAENDA über sich

PÆNDA ist Pop. PÆNDA ist EDM mit Ecken und Kanten. PÆNDA ist eine gekonnte Gratwanderung zwischen Hörerlebnis und Tanzbarkeit.

Die Musik der in Wien lebenden Sängerin, Songwriterin und Produzentin ist so bunt, so anders und so vielfältig wie ihre Haarpracht. Mal emotional, mal voll nach vorne, mal eher schräg und rau, dann wieder weich und melodiös. In ihren Sound lässt sie Pop mit Elementen aus allen Spielarten elektronischer Musik zusammenfließen – Future Bass, HipHop, Trap und fette Synths werden geschickt miteinander verwoben. Die einzig geltende Regel: Nie verkopft den typischen PÆNDA-Pop-Appeal aus den Augen verlieren.

Am 2.2.2018 erscheint das Debutalbum EVOLUTION I und eines ist jetzt schon sicher: PÆNDA liefert damit den passenden Soundtrack für den Großstadtdschungel des 21. Jahrhunderts!

Facts:

aus Wien | *2016
PÆNDA

Kontakt:

contact@paendaofficial.com

PAENDA empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.