Pangani

Ein Dub-Musiker aus St. Pölten, der auch einen selbstentwickelten Holzbrett-Synthesizer spielt.
Under The Air (excerpt)
Ausschnitt aus dem Track "Under The Air" aus dem Album In The Moment (2016)

Pangani über sich

Pangani lädt seine Zuhörer auf eine musikalische Abenteuerreise ein, in der er psychedelischen Dub/Reggae mit improvisierter live Elektronik verschmelzen lässt.
Sound-designte Elemente treffen auf das Foleyboard - ein selbst entwickelter perkussiver Synthesizer.
Es besteht aus einem sound-reaktiven Holzbrett, auf dem verschiedenste Materialien wie Sand, Bohnen oder Bürsten verwendet werden, um sich ständig verändernde Klangskulpturen zu erzeugen. Dieses Setup ermöglicht es ihm, sich vom Laptop-Bildschirm zu lösen und durch den Einsatz physikalischer Klangobjekte ‘im Moment’ zu spielen.

Facts:

aus Vienna Woods | *2014
Sebastian Frisch

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.