Pink Slick

Eine siebenköpfige Band aus Wien mit grooviger Rhythmussektion, souliger Stimme und Bläsersatz. Zwei neue Songs!
Simplify

Pink Slick über sich

Pink Slick – Fresh music made in Austria

Seit nun fast 3 Jahren spielt sich die junge Wiener Band durch die heimische Musikszene und in die pulsierenden Herzen des tanzenden Publikums.

Musical Playground
Mit 7 Masterminds schöpft Pink Slick aus dem vollen kreativen und musikalischen Potenzial aller Bandmitglieder. Dementsprechend vielseitig und verspielt entpuppt sich die Musik die dabei entsteht: Ausgecheckte Beats, funky Grooves, souliger Gesang, jazzige Soli – von gefühlsechten Balladen bis tanzbaren Disco-Funkrock reicht die Palette des original Pink Slick Sound.

Play Baby Play!
Das erste Studioalbum ist fertig, zwei Musikvideos sind bereits gedreht und zahlreiche erfolgreiche Live-Auftritte wurden gespielt. Von über 1000 Bands hat Pink Slick beim Austrian Band Contest 2011 den dritten Platz erreicht und ist beim podium.wien 2010 als Sieger hervor gegangen.

Music: Live, Variation, Movement
Gemeinsam auf der Bühne zu stehen ist für die 7 Musiker immer wieder ein Erlebnis, welches leidenschaftlich gelebt und zelebriert wird. So dauert es bei einem Konzert nicht lange bis es funkt und Pink Slick ihr Publikum in zweierlei Hinsicht bewegt.

Neueste Nachricht von Pink Slick:

roborobsch | 15.Nov.2011
New Album, new homepage!

Unser erstes Album mit dem Titel "Musical Playground" ist fertig. Vorerst ist es nur bei unseren Konzerten (z.B. am 11.1.2012 im Chelsea, Wien) erhältlich, oder Du schreibst eine Email an cd@pinkslick.com.

Bei dieser Gelegenheit haben wir auch unsere Homepage generalsaniert. Check it out on www.pinkslick.com

Soul on,
Eure Pink Slicks
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Österreich | *2006
Julia Hermanky
Robert Schwarz
Daniel Romstorfer
Philipp Erasmus
Marc Mezgolits
Albin Rudisch
Julian Loibl

Kontakt:

office@pinkslick.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.