p.K.one

Ein elektronischer Track einer Wiener DJ und Organisatorin feministischer Club- und Kulturveranstaltungen. Neu: Ein Clara Luzia Remix.
Love In Times Of War (p.K.one Remix)
Clara Luzia - Love In Times Of War (p.K.one Remix)

p.K.one über sich

p.K.one [Petra Kißlinger] ist DJ, Veranstalterin und Produzentin. Als DJ startete die Künstlerin p.K.one ihre Karriere im Jahr 2000 in Wien mit einer Vorliebe für Downtempo, Big Beats und House. Im selben Jahr wurde auch LADYSHAVE gegründet. Durch eine intensive Auseinandersetzung mit den verschiedenen musikalischen Stilrichtungen in den auslaufenden 90iger Jahren entstand ein völlig neues Interesse für Electro, Electro-Pop, Minimal und Techno.

Seit Juni 2011 ist p.K.one nun auch mit ihren LIVE-Acts in der elektronischen Musikszene unterwegs. Die Musik von p.K.one lässt sich jedoch nicht an festgeschriebenen Genres messen, vielmehr geht es der Künstlerin um einen direkten Bezug zu tagtäglichen Geräuschen, die Ihre urbanen, aber auch Ihre ruralen Wurzeln wiederspiegeln.

Vor allem besticht die Musik der Künstlerin durch tanztreibende Bassdrums, Tempos, Loops und Melodien, welche durch besondere Effekte gefiltert und gesteigert wird.

LADYSHAVE versteht sich als Plattform für heimische Musikerinnen, weibliche DJs, VJs und Performance-Künstlerinnen. LADYSHAVE wurde im Jahr 2000 von p.K.one gegründet und entwickelte sich in den folgenden Jahren rasch zu einer etablierten Veranstaltungsreihe in der elektronischen Musikszene. Ein wesentliches Anliegen von LADYSHAVE ist es, Raum für kreative Newcomer zu schaffen und heimische Künstlerinnen zu fördern. Aus diesem Gedanken heraus formierte sich LADYSHAVE 2010 zu einem Verein für feministisches Design und Gegenwartskultur.
Der Verein organisiert Workshops mit unterschiedlichen künstlerischen Inhalten (Tontechnik, DJ, Comic, Animation, Tanz, etc.) und spricht Frauen an, die ihr kreatives Potenzial verfeinern, weiterentwickeln oder neue Medien und Techniken erforschen möchten.

LADYSHAVE initiiert auch innovative künstlerische Projekte von bereits bestehenden Vereinen und kunstschaffenden Frauen.

Neueste Nachricht von p.K.one:

pkone | 26.Aug.2011
LIVE am 3.12.2011 im WUK.
Das Video zu YELLOW BRICK ROAD auf youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=74lrSnbof
GY
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2010
Petra Kißlinger

Kontakt:

office@ladyshave.at

p.K.one empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.