rabe

"Krähender Krachpunk" von sieben Musikerinnen und Musikern aus Linz.
take it easy
cold night you gotta take it easy.

rabe über sich

Zitat: "Krähender Krachpunk aus Linz im Sinne von The Fall und anderen starrköpfigen Postpunk/Wave-Bands. Der Rabe singt Lieder über Martin Kippenberger und Bobby Gillespie und scheißt sich nicht um musikalische Syntax.
(Chris D. über Rabe)

"Immer mehr heute aktive, wichtige zeitgenössische Bands haben ein (ehemaliges) Liebes-Paar als Keimzelle", beobachtete 1989 Diedrich Diederichsen in seinem Buch "Popocatepetl". Nicht nur, dass dies auch in heutigem Zusammenhang auf die Band Rabe zutrifft, auch die Beispiele, die Diederichsen nennt - The Fall, Cramps, Sonic Youth, Yo La Tengo, B-52's, FSK u.a. - , bilden aktuelle Nährstellen auf dem Referenzfeld des Raben. In ihrem Bandgefüge werden die Wirkstoffe der weggedrängten "guten" 80er zwischen Post-Punk und Prä-Grunge weiter schlagend - in a sexy kind of way. Dazu bespritzen die Raben Pop- und Kunst-Ikonen wie Bobby Gillespie oder Martin Kippenberger mit frischer Farbe (paint yr idols!) und lassen es scheppern, dass es kracht. Rawums! Der Plan ist das Ziel.
(Chris D. über Rabe)"

Neueste Nachricht von rabe:

kippenberger | 25.Jul.2007
wir werden niemals johnny rotten sein.
tanzt und trinkt mit rabe.

Facts:

aus linz | *2006
philipp
clemens
bernhard
martin
matthias
kathi
hansi

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
one1ton | vor 3613 Tagen, 16 Stunden, 44 Minuten
sweeeeet!
sweeeeet!  
hubre | vor 3620 Tagen, 1 Stunde
...
ahh, RABE.

hab euchletztens im gläsernen tempel gesehen.
federvieher sind beliebt...bei mir!

grüsse

huber