Rivolta

Eigentlich sind Revolta ein Vespa-Club aus Enns, jedoch Covern sie auch Soul Songs der 70er Jahre.
Johnny Reggae

Rivolta über sich

Zitat:"Wir sind ein österreichischer Vespaclub. Der Rollerclub Rivolta würde 1994 von Brosche Roland gegründet. Unser Clubname „Rivolta“ kommt aus dem Italienischen und bedeutet Revolution. Damals wollten wir auch als Revolutionärer Club in der Rollerszene aufzeigen, welches uns heute noch auszeichnet. Wir waren auch schon mal bei Vera im ORF. Wir sind sehr vielseitig. 1. Unser Club: Das Clubleben der RCR ist sehr intensiv und abwechslungsreich, wir fahren viele inländische Rollerveranstaltungen an, betreiben eigene Clubausfahrten (und Spalierfahrten) organisieren Skitage, Ausflüge und Vespatreffen. Im Clubhaus betreiben wir unsere gemeinsame Vespawerkstatt und feiern im eigenen Vespalokal. Gern gesehen sind auch unsere Roller, welche auf vielen Ausstellungen, Vespatreffen, Zeitschriften und Customshows zu bewundern sind, und schon viele Pokale abgeräumt haben. 2. Unser eigenes Racing Team: Wir fahren mit zwei Teams in der Euro Scooter Challenge erfolgreich mit! 3. Rivolta music: Wir covern soul songs der 70'er. Unser erster song (Johnny Reggae) ist bereits als Download bei iTunes erhältlich.
http://www.rollerclub.at "

Neueste Nachricht von Rivolta:

allex1 | 17.Aug.2007
Check out our first new release, a party cover of the super hit "Johnny Reggae".

Facts:

aus Enns | *2005

Kontakt:

information@rivoltamusic.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
w%E4udl | vor 3953 Tagen, 19 Stunden, 5 Minuten
Haha, das ist wirklich lustig... sehr cool!