schaua

Elektronische Musik produziert dieser Informatikstudent aus Oberösterreich. Hier einen Vorabtrack aus seinem neuesten Digital-Release zu hören.
lyon
die "single" vom neuen release auf laridae.at "the great sadness gong" (6.release auf laridae)

schaua über sich

+ musician
+ would like to make music like console, fink, björk, beastie boys, element of crime or die sterne.
+ is always surprised how his music sounds in the end.
+ likes to do live concerts, even if he doesn´t know why.
+ would like to see a "real" studio from the inside together with björk or martin gretschmann
+ would like to use these stereotypes in an interview while sitting in a big leather chair:
- "I am mixing a lot of different music styles in my music"
- "my last album is completely different to the first one, but the old fans will like it as well"
- "I am inspired by many things - for example yesterday i went down the street and ((WOW))"
+ plays bass, guitar, trombone and synthesizer, but uses most of the times the software buzz
+ does music on the computer since 1998 and on gameboy since 2003.
+ is member of the gameboymusicclub, a loose collective of musician producing music on a gameboy with a monthly club in the Viennese venue rhiz
+ is member of the dot.matrix with stereo sound, a gameboy band
+ founded the musikarbeiterkapelle, a brass band with marching abilities
+ publishs mostly at www.laridae.at

Neueste Nachricht von schaua:

schaua | 30.Jul.2010
neuer release auf laridae jetzt neu online "the great sadness gong"
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus oö | *1998
me
myself and I

Kontakt:

dieteruntermieter(at)lycos.com

schaua empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
surehand | vor 2313 Tagen, 16 Stunden, 10 Minuten
fav!  
io87 | vor 3317 Tagen, 16 Stunden, 55 Minuten
meine liebe schreibe ich der fotografie zu, `reality device` inspirirt mich, werde es wohl auch mal bei shootings als hintergrundmusik laufen lassen ;-) !
es geht unter die haut, gefällt mir echt sehr gut!

july  
undo | vor 3872 Tagen, 11 Stunden, 38 Minuten
bekanntlich hilft ja schlechte kritik oder gar rüge, anderen menschen zu einem platzwechsel ihrer festgefahrenen ICH-Form ...

Keine Ahnung was bei Dir abgeht, aber auf ein, zwei biertschi müsst ich Dich schon treffen damit Du mir die Gegensätze erklärst, damit ich dich endlich nicht mehr als profilgeilen menschen abstemple.

Das Wort "Flamen" kannst dir sparen. Halt dich an gewisse Künstler wie "Feeter König" und "Le Supersulten" dann glaub ich auch deiner Welt welche dem anschein nach nur aus Bits und Bytes besteht.

Musik ist ein bestandteil meines lebensweges ... deine mukke is ein schaas ... überzeug mich jetzt vom gegensatz ohne lange zu überlegen was du gegen mein ignoriereträchtiges postng auszusetzen hättest. es wäre verschwendete Zeit welche dir zum musikmachen üvrigbleiben sollte ...

check dir ne andere brille, oder ein anderes foto, weil Du scheinst sonst ein sehr symphatischer kerl zu sein

nix als unmut ...  
schauabaua1 | vor 3871 Tagen, 22 Stunden, 52 Minuten
?????
was willst du mir mit diesem posting sagen? oder hab ich mal ein lied von dir kritisiert?  
photophob | vor 3871 Tagen, 22 Stunden, 10 Minuten
*g*
ich mach mich gleich nass...  
photophob | vor 3871 Tagen, 12 Stunden, 17 Minuten
ne, aber jetzt mal ganz ernsthaft, lieber herr undo: was um alles in der welt willst du dem schaua, bzw. der welt mit diesem posting sagen???  
autofilter | vor 3866 Tagen, 12 Stunden, 2 Minuten
meine Güte :)  
autofilter | vor 3875 Tagen, 11 Stunden, 26 Minuten
schnell? ja! lustig? ja?! interessante drumsounds. leicht abgedreht. durchaus für den puristen unterhaltsam:)

tut mir leid, aber das foto beeinflusst mich jedes mal beim hören:))
lg S.  
herbertweixelbaum | vor 3877 Tagen, 20 Stunden, 17 Minuten
lieber schaua!

wie wir unlängst erst besprochen haben, kann und darf jeder musiker nur das machen, was an musik aus ihm heraus strömt, sofern er sich nicht selbst untreu werden will.

wenn man anfängt, es anderen recht machen zu wollen, endet man bald damit, daß man die musik von anderen schreibt, und nicht mehr seine eigene, ganz persönliche.

in diesem sinne: weiter so.

herbert

p.s.: mir gefällt "im strom" sehr gut.  
kleinbild | vor 3877 Tagen, 21 Stunden, 32 Minuten
gefällt mir gut die nummer. besonders die stellen die nach 80er homecomputer klingen lieber vienna cc
versuche jetzt in jedem fall das album zu saugen.
war übrigens letztens beim game boy music club. hat mir sehr gefallen. durch die kurzen pröckchen von livemusic bleibt man lange aufnahmefähig. kompliment!  
xoox | vor 3879 Tagen, 14 Stunden, 6 Minuten
hmmmm..
brav gebastelt, aber a bissl fad.
naja, zum chillen passts evtl.
lg  
viennasound | vor 3880 Tagen, 22 Stunden, 4 Minuten
"im strom" ist ein Schmarren.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
schauabaua1 | vor 3880 Tagen, 21 Stunden, 32 Minuten
danke für das feedback
wirklich  
viennasound | vor 3880 Tagen, 17 Stunden, 23 Minuten
Ich will nicht flamen, ich finds ehrlich gesagt grauenhaft, weil eintönig und unspektakulär. Die Synthiesounds klingen nach 80er-Homecomputer. Melodisch und harmonisch passen die Synthies irgendwie auch nicht zusammen. Das ganze klingt hingeworfen. Die Drums sind im Sequenzer von Takt zu Takt kopiert, die Synthies irgendwie improvisiert. Kein Konzept, keine Nachbearbeitung. Was soll daran interessant sein? Meine Antwort: nix.
Retro und spontan wäre ok, aber wenn ein Könner am Werk ist, klingts anders.
Kein Flame, nur eine Meinung.  
schauabaua1 | vor 3880 Tagen, 16 Stunden, 36 Minuten
ist ein schmarn
ist kein feedback. ein feedback ist das was du jetzt geschrieben hast. ich stimme deiner meinung zwar ganz und gar nicht zu, aber wenn du das findest, dann ich auch nix machen.  
viennasound | vor 3880 Tagen, 16 Stunden, 34 Minuten
Dann war der Schmarren ein Schmarren ;-)  
schauabaua1 | vor 3880 Tagen, 15 Stunden, 54 Minuten
haha
bitte schreib nix mehr auf meine soundparkseite. ich glaub ich werd auch ohne deine kommentare glücklich  
unspec | vor 3880 Tagen, 11 Stunden, 37 Minuten
*LOL* ihr 2 seids ein gutes team :)  
firnwald | vor 3880 Tagen, 1 Stunde, 31 Minuten
...
is halt dann noch die frage wieso 80% der einträge von viennasound immer schlecht ausfallen? aber der wird sich schon dementsprechend auskennen dass er immer was zu sagen hat.

oder ist dem nicht so.
außerdem hat er immer zeit einen ellenlangen text zu schreiben auf den man dann sowieso nicht antworten will ... weil es ja ehrlichgesagt ... egal ist .... hach ...  
unspec | vor 3879 Tagen, 19 Stunden, 47 Minuten
bist narrisch, ein interessanter soundpark-beitrag wär das, wenn die 2 was gemeinsam produzieren würden... was ist schon ein blaues aug im vergleich zu guter musik  
viennasound | vor 3879 Tagen, 19 Stunden, 38 Minuten
Wir könnten "Gö, du mogst mi" von L.Hirsch singen.  
schauabaua1 | vor 3879 Tagen, 18 Stunden, 42 Minuten
oder
"i drah di ham" von wolfgang ambros  
viennasound | vor 3879 Tagen, 17 Stunden, 55 Minuten
Der Schaua läßt mich im Regen stehen.
Aber hier auf deiner Seite rufen die Fans nach uns. Ohne mich hättest das nie geschafft.  
ttornado | vor 4047 Tagen, 14 Stunden, 23 Minuten
klimpert nett dahin, ist aber irgendwie substanzlos, weder fisch noch fleisch.geschmacksache.

minimal ok, slut s n~string 909, weiß zwar wer dahintersteckt, hab aber davon noch nie wirklich nen sound gehört!? gibs da ne präferenz wo man ähnlichkeiten heraushören könnte, würde mich interessieren!  
hendrixlebt | vor 4049 Tagen, 19 Stunden, 15 Minuten
diese art..
...von musik ist wirklich nicht so meins, aber ich ich muss dir wirklich größte hochachtung aussprechen auch für einen nicht fan dieeser musik ein so eingäniges und interessantes stück zu bauen! Wirklich schlön!

Wenn du willst: feedback für neue nummer bei "cidequa" im soundpark!

Lg Thomas  
schauabaua1 | vor 4154 Tagen, 15 Stunden, 33 Minuten
dann eher
auf www.laridae.net schauen und "first takes for dark hours" saugen  
eulenmann | vor 4154 Tagen, 20 Stunden, 2 Minuten
boom!
ein sehr geiles, kraeftiges geraet, dieses too cold. da zieh ich mir den rest auch mal :)  
firnwald | vor 4155 Tagen, 3 Stunden, 50 Minuten
...
die snare !!! ohhh boy !!! die snare !!!  
herbemischung | vor 4161 Tagen, 22 Stunden, 24 Minuten
sehr schaurig ;)
einmal wieder einer von den Remixen, die andrücken. Schön langsam komm ich bei deiner Musik auf den Geschmack, wenns so weitergeht, leg ich mir für meinen alten Gameboy noch einen Verstärker zu *g*
Remix find ich gut bis sehr gut :) a bisserl kurz halt. lg herbert
(silent sound system)  
birnehelene00 | vor 4175 Tagen, 2 Stunden, 10 Minuten
also ich glaub ich entwickle mich langsam zu einem fan von dir! hab auch schon so viele stücke aus deiner feder, daß ich dir glaub ich bald mal das geld für ein album überweisen muß!  
schauabaua1 | vor 4174 Tagen, 23 Stunden, 42 Minuten
ja bitte
meine kontonummer ist .... ;-)  
ältere Kommentare