Seraphim

Vier Musiker aus der Umgebung von Linz kombinieren Indie Rock mit sanften Popmechanismen.
We are Venom
2016, Debris - Novapol Records

Seraphim über sich

Indie Rock mit sanften Popmechanismen präsentiert das Quartett von Seraphim. Die vier Protagonisten aus der Umgebung von Linz bauen seit einiger Zeit auf eingängige Rhythmen, sanfte melancholische Texte und harmonische Melodien. Schrammelnde Indierockgitarren treffen in ihren Nummern auf eingängige Bassmelodien und Drumläufe. Die Stimme steht sanft im Raum. Sänger Gregor Ollmann spielt mit Wörtern und Gedankenfetzen, zieht Referenzen und wirkt dabei zugleich selbstsicher als auch zerbrechlich.
Das Ergebnis spiegelt sich in zeitlos schönen Songs wieder die sich im Ohr festsetzen und darin stetig weiter wachsen bis man davon nicht mehr genug kriegen kann. Die Arbeiten am Debutalbum sind schon seit längerer Zeit im Gange, geplant ist eine Veröffentlichung Ende dieses Jahres.

Neueste Nachricht von Seraphim:

seraphimland | 19.Okt.2016
Seraphim jetzt auch auf Spotify!
Check it out and follow:
https://open.spotify.com/artist/6DQPeO1o
910uWNrInlbgnP
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Linz | *2006
Gregor Ollmann
Ronald Gaisbauer
Alex Kaiser
Thomas Berger

Kontakt:

Band, Presse:
gregor@seraphimland.com

Booking:
paul@pkmusic.at, gregor@seraphimland.com

Seraphim empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
seraphimland | vor 2382 Tagen, 21 Stunden, 39 Minuten
Seraphim auf Facebook:
www.facebook.com/seraphimland  
brighteye | vor 2608 Tagen, 4 Stunden, 26 Minuten
The Great Escape Musicvideo
http://www.youtube.com/watch?v=yVz4rgPFz
Ok  
transhuman | vor 2687 Tagen, 15 Stunden, 41 Minuten
Linnea
Zweiter Song von euch hier im Soundpark, und diesen find ich wirklich sehr gelungen. Freu mich schon auf mehr.  
aleen | vor 3777 Tagen, 58 Minuten
Let me wash your tears of
!!!!!TOOOOOOOP!!!!!