Soundscapes of ANAMANEH

Eine österreichisch/deutsche Kollaboration zwischen Pop, Ambient, Industrial, Breakbeat, World Music und Trance.
REAL LIFE
SONG

Soundscapes of ANAMANEH über sich

Zitat: "Als sich 'Soundscapes of Anamaneh' Anfang 2003 aus der Kooperation des österreichischen Sängers und Multiinstrumentalisten Anamaneh mit dem Berliner Elektronikmusiker Bernd Meyer formierte war schnell klar, welche Wege eingeschlagen und beschritten werden mussten, um innovative Ideen mit musikalischen Trends bestmöglich zu paaren, umzusetzen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Seither präsentiert das Duo seinen topaktuellen Mix aus Pop, Ambient, Industrial, Break-Beat, World-Music und Trance bei Festivals und in Konzerten. Die Songs bestechen durch die vielseitige Mischung von ursprünglichen Gesangstechniken und Instrumenten, die zusammen mit der atmospärischen Dichte von synthetischen Klanglandschaften und rhythmischen Strukturen dem Gesamtbild der Musik seine unverwechselbare Note gibt…

Neueste Nachricht von Soundscapes of ANAMANEH:

anamaneh | 13.Apr.2008
Anamaneh live @ Woodroot Festival
Samstag, 21. Juni 2008, 15:00 Uhr
Schwazer Silberwald, 6130 Tirol, Schwaz (AT)
www.woodroot.eu

Soundscapes of Anamaneh live @ Austria Didgeridoo Festival
Samstag, 23. August 2008, 18:00 Uhr
Schloßberg - Etzersteig, 8600 Bruck a. d. Mur (AT)
www.didgeridoo-festival.at
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Österreich / Deutschland | *2003
Anamaneh
Bernd Meyer

Kontakt:

office@anamaneh.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
w%E4udl | vor 3665 Tagen, 16 Stunden, 35 Minuten
Oh, die Herren kennen wir doch vom Sonnenklang Festival... LG, W.