Soundsquirt

Ein koenigleopold Remix aus Niederösterreich!
Kohlhauser (Soundsquirt Remix)
Remix für den Contest von König Leopold

Soundsquirt über sich

SOUNDSQUIRT alias Tim Scheuringer und Daniel Gaupmann haben sich Ende 2008 zusammen getan um gemeinsam elektronische Musik zu produzieren.
Ihre Beats sind genreübergreifend wobei Electro, House und Breaks im Vordergrund stehen.

Bereits im FM4-Soundpark unter dem Namen "Scratch & Surface" bekannt, änderten die beiden ihren Künstlernamen im Jahr 2011 auf "Soundsquirt".

SOUNDSQUIRT soll für 'musikalische Ausbrüche' - für 'klingende Ekstasen' stehen.

Ob der Name hält was er verspricht, obliegt den Hörerinnen und Hörern!

Neueste Nachricht von Soundsquirt:

soundsquirt | 13.Feb.2013
Auch wir haben unseren Beitrag zum Remix-Contest von König Leopold abgegeben!

Wir hoffen es gefällt :-)

Facts:

aus Niederösterreich | *2008
Tim Scheuringer
Daniel Gaupmann

Kontakt:

soundsquirt@gmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
tonyfalcony | vor 1923 Tagen, 10 Stunden, 30 Minuten
Suchtfaktor
jetzt hab ich die nummer 5 (o.k. ich gebs zu 10 mal mindenstens mit video) mal gehört. Bin jetzt süchtig... und spiel sie jeden vor den ich kenn. Leider kenn ich EUCH nicht,würde aber in diesem Sinne meinen Bekanntschaftskreis gerne ausweiten. Meine adress kennt ihr ja : tony falcony (kojak) und soundpark heroes - im soundpark-jungle. Es ist einfach Hammer was ihr da macht. Ich hatte mal ne Erkältung und konnte nicht mal sprechen. Aber mitnichten. Setzte mich vor tyros (3) und hatte eine geile idee: die einzige übrigens in diesem zustand. Der Text war klar: aber ich brauchte einen Spickzettel. Eine Dollar-Note: der text: IN GOD WE TRUST. Ich warte auf die nächste Verkühlung um dies aufnehmen zu können. Habt Ihr interesse mitzuwirken? Bin aber nicht devot und hab auch andere geile ideen.  
soundsquirt | vor 1923 Tagen, 7 Stunden, 41 Minuten
Würd uns freuen...
Es ist immer wunderschön mit anderen Produzenten/MusikerInnen zusammen zu arbeiten. Erzähl mehr über dein Vorhaben.
Wir sind uns allerdings nicht ganz sicher ob du auch wirklich uns, also SOUNDSQUIRT ansprechen möchtest?!
Denn aus deinen Kommentaren geht nicht ganz eindeutig hervor ob du jetzt die Jungs von König Leopold meinst oder uns?!
Klär uns auf ;-)  
tonyfalcony | vor 1924 Tagen, 7 Stunden, 8 Minuten
videokritik
das ist ja der hammer - eine völlig neue musikrichtung entsteht hier... das video ist so einzigartig und schräg. Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Das ist fast berauschend, wenn man das ansieht. 250.000 clicks sind wohl nicht das letzte wort,da kann plötzlich mal 2,5 Mio draus werden, wenn da wer diese Perle erkennt. Best of the best und vollkommen dada, gaga und witzig und niveauvoll und los und los gehts. Bin jetzt ganzh high, leider leider sooo geil. Könnt jetzt noch ein paar Sätze schreiben, aber mir fehlen echt die worte und ich bin sehr kritisch. Das Ding geht ab wie eine Kranate, die englischen untertitel sind noch das i-pünktchen. Steinzeit meets electronic und mundart trifft - ja was... mitten ins Epizenrum des Gehirns. Wonderful. 10 points for austria! Unschlagbar, waldbewegend, hinterfotzig und andy war hohl.  
tonyfalcony | vor 1924 Tagen, 7 Stunden, 27 Minuten
der song gefällt mir... ist zwar nicht meine musikrichtung. Aber immerhin heiß ich Toni Scheurecker (fast Tim, fast Scheuringer) und mein 2. projekt hier im soundpark heißt soundpark heroes (neben tony falcony...deutsch), auch eine kl. Ähnlichkeit mit soundsquirt. Die Welt ist klein und die Ideen sind in der Luft. Grautuliere zu diesem ganz eigenartig guten Song.  
soundsquirt | vor 1923 Tagen, 18 Stunden, 40 Minuten
Vielen Dank...
...für dein Kommentar.
Die beiden Namen sind ähnlich, die Welt ist klein, Österreich noch viel kleiner :-)

Es freut uns dass dir unser Remix gefällt.
Wie du bereits erwähnt hast, ist die Mischung aus elektronischen Beats mit Mundart-Vocals erfrischend neu. Es bewegt.

Warten wir ab ob es denn Herrn König Leopold ebenfalls gefällt. :-)