Stephen Hiscox

Ein australischer Singer-Songwriter, der seit 12 Jahren in Wien lebt, verarbeitet seine Exil-Erfahrungen in Songform. Ein neuer Song ist jetzt angekommen.
Vapour Trail
Impressions from aeroplane window...

Stephen Hiscox über sich

Zitat: "Ich bin ein australischer Singer-Songwriter und lebe seit Mitte der neunziger Jahre in Wien. Ich schreibe Songs, von inneren und äußeren Einflüssen inspiriert, und nehme sie in meinem Wohnzimmer auf meinem Garageband-Mac auf. Man kann mich auch sporadisch auf diversen Bühnen in Wien live erleben..."

Neueste Nachricht von Stephen Hiscox:

stephengerard | 19.Jun.2005
I'm an Australian singer-songwriter whose been living in Vienna for 12 years. I've been playing guitar and singing for longer than I care to reveal, and can be heard at occcasional pub gigs in Vienna. Since I acquired Apple's wonderful garageband last year, I've also been producing my own recordings. My loves/influences: Dylan, Cave, the Go-Betweens and the lost lamented Triffids (you get the idea...). My first song in the Soundpark, "Blinds Me", is about leaving the city and the safety of the coast, and taking off into the great unknown of the Australian bush... Hope you like it!

Facts:

aus Australien | *1980
Just me...

Kontakt:

h.stephen@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
alternative | vor 3704 Tagen, 12 Stunden, 45 Minuten
getting warmer, isn't it? in spring.

like it.

xx  
viennasound | vor 3704 Tagen, 21 Stunden, 43 Minuten
going, going, going
verunglückter gesang. in vienna tät man sagen: i want but i cannot.
ViennaCC  
mastermind68 | vor 3720 Tagen, 21 Stunden, 17 Minuten
net z'wida.  
viennasound | vor 4543 Tagen, 21 Stunden, 49 Minuten
Exile's Blues
Herrliche bluesy Nummer, die nach Outcast mit scheren Bürden am Buckel und Aussteiger-Schwermut im Schatten der Wohlstandsgesellschaft klingt. Gute Stimme mit genügend Tristesse (positiv gemeint), Traurigkeit und Sehnsucht nach dem großen Glück - einmal, nur einmal. Denn für die meisten in den Opal-Minen bleibt es bei der Suche (nach dem Glück).
Gruss aus Wien
ViennaCC  
stephengerard | vor 4543 Tagen, 19 Stunden, 26 Minuten
Thanks, Vienna - you've summed up the sentiment well. Glad you liked it! lg Stephen  
franz49 | vor 4619 Tagen, 13 Stunden, 52 Minuten
ich hab ja die ganze schöne cd
lieber stephen, gute arbeit! und wann gibts wieder einen live-auftritt? (muss ich ab und zu sagen)  
babyleesimms | vor 4644 Tagen, 16 Stunden, 9 Minuten
hey,

finde ich echt schön!  
stephengerard | vor 4624 Tagen, 15 Stunden, 40 Minuten
Danke...freut mich!!