Stinky Pete & the rabid babies

Der Titeltrack der vier Möchtegern-Cowboys aus Stuttgart.
Rock Me Baby
Der Titeltrack und aktuelle Kracher der 4 Möchtegern-Cowboys aus Stuttgart...

Stinky Pete & the rabid babies über sich

Zitat:"Stinky Pete & the rabid babies wurde zunächst aus der Laune heraus gegründet, den Wurzeln des amerikanischen Punks nachzuspüren, der Musik der legendären Band "The Ramones”.
Was als reines Ramones-Cover-Projekt begann, entwickelte sich jedoch rasant zu einer festen Band.

Mittlerweile zu fünft und mit nahezu ausschließlich Eigenkompositionen im Gepäck befinden sich die selbsternannten Cowboys des Rock’n’Roll auf der Mission, der Welt da draußen eben diesen zurückzubringen. Stilistisch bedient man sich in allen Richtungen, die Grundpfeiler bleiben aber stets Rock und eine "Prise" Punk. Hinzu kommt, vor allem on stage und innerhalb der Lyrics, der nicht zu unterschätzende Country & Western-Aspekt: Cowboyhüte, Trenchcoats etc.
Man bezeichnet sich deshalb konsequenterweise auch als die erste "Farm'n Roll"-Band des Universums.

Die Besonderheit der Musik von Stinky Pete & the rabid babies liegt in der Geradlinigkeit, fast schon Simplizität, ist aber dennoch nie langweilig, sondern höchst abwechslungsreich auf Grund der vielen verschiedenen Einflüsse. Außerdem stellt die Bühnenshow ein weiteres Charakteristikum dar. Sie siedelt sich irgendwo zwischen AC/DC, den Blues Brothers und Truck Stop an, animiert aber definitiv zum Tanzen, Abrocken und Arschwackeln.

Somit steht für die Band an vorderster Stelle Menge Spaß, Rock'n Roll und, ganz klar, die Mission… "Let's give some Rock'n Roll back to this world” "

Neueste Nachricht von Stinky Pete & the rabid babies:

stinkypete | 18.Sep.2007
Stinky Pete and the rabid babies new on Soundpark FM4 :)

Facts:

aus Stuttgart | *2002
Stinky - voc Corni - git harp Pawel - düdelgit Evil - bass Jojo - drums

Kontakt:

Daten auf der Homepage bzw.
über unsere myspace-Seite:

www.myspace.com/stinkypetetherabidbabies

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.