Strange Phenomena

Ein Star Trek-Fan produziert und spielt nun schon seit fast 15 Jahren rockige Space-Hymnen und Science Fiction-Soundtracks.
Inside Out (edit)
Eine persönliche Lebensgeschichte

Strange Phenomena über sich

Zitat: "Seit 25 Jahren Amateurmusiker und noch länger Science Fiction-Fan. 1993 veröffentlichte er seine Debut CD 'Station to Station'. 1995 mit seiner ersten Star Trek bezogenen CD 'Station to the Next Generations“ und veröffentlichte bis heute 5 einschlägige CDs mit dem Thema Star Trek.
Daneben hat Bernd Felsberger CDs zur Entspannung (2002) oder mit behinderten Kindern der Lebenshilfe (2000) herausgebracht und war bei einigen Newcomerbands in Graz und Deutschland als Produzent tätig. 1998 veröffentlichte er den Soundtrack zu einem deutschen Sci-Fi Film 'Borg War 3 - Atlantis' der in deutschen Kinos zu sehen.

Neben seinen Arbeiten als Musiker für Internetradio-Jingles und Hintergrundmusik für Trailers hat Bernd Felsberger auch auf der größten europäischen Star Trek-Convention zweimal größere Konzerte gegeben. Er traf seit 1994 alle wichtigen Persönlichkeiten der Fernsehserie persönlich und hatte immer wieder Kontakt zu den Schauspielern. Über seine Website www.felsberger.org können die Fans Infos über die bisherigen Veröffentlichungen, Liveauftritte oder sonstige persönliche Daten erfahren. CDs werden über die Website vertrieben."

Neueste Nachricht von Strange Phenomena:

strangephenomena | 15.Mär.2007
Musik ist mein Leben, Deines auch?

Facts:

aus Graz | *1982
Bernd Felsberger

Kontakt:

MSN: fixoje@gmx.at
Email: fixoje@gmx.at
skype: felsberg1

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.