Tensalomi

Ehemals im Lo-fi angesiedeltes Wohnzimmer Projekt aus Wien auf der Suche nach dem Mythos des großen Pop-Songs. Update!
Roll Roll / Stay Stay
Hilfe, ich bin ein Ohrwurm !

Tensalomi über sich

Zitat: "tensalomi machen astreine Popmusik. Und wie! Mit Ihrem neuesten Werk "Stay Stay“ schaffen sie es in die oberste Liga des Gitarren-Pop à la The Go Betweens oder Wedding Present und kreieren mit ihrer Musik eine wohlige Stimmung irgendwo zwischen Nostalgie und Aufbruch."

Neueste Nachricht von Tensalomi:

bernti8 | 3.Mai.2010
Am 3.05.2010 in der Soundpark-Nacht vorgestellt und jetzt hier zum anhören, Roll Roll / Stay Stay !
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Linz/Wien | *2000
Bernhard Riegler
Werner Jirosch
Martin Lenzelbauer

Kontakt:

contact@tensalomi.com

Tensalomi empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
jokritz | vor 1956 Tagen, 7 Stunden, 31 Minuten
Rol roll stay stay
Hab ich heute über die "Songspinne" gehört, feiner Song...  
xbot7 | vor 2773 Tagen, 2 Stunden, 56 Minuten
mein herr spielmann ist nach wie vor fan von tensalomi, und ich denke zurecht!

(jesus, schon bisserl lang her, als ich das erste mal gepostet hatte hier, derweil sind ja mindestens 3 welten vergangen)  
themule | vor 3362 Tagen, 19 Stunden, 20 Minuten
fein fein fein
die musik klingt sehr fein.
poppig auf alle fälle!
ist aber (zum glück) noch genügend alternativ um nicht auf Ö3
gespielt zu werden;-)

die stimme hat einen sehr "coolen" charakter.
ein bisserl kräftiger gesungen hätt
ich mir ab und zu gewünscht:-)  
viennasound | vor 4115 Tagen, 10 Stunden, 29 Minuten
Andy
Dem Stil treu geblieben. Die E-Sologitarre könnte Sound vertragen. Klingt etwas matt, besser über einen Verstärker einspielen; ganz wenig angezerrt, aber nicht zu viel. Der Mittelteil bei 3:20 hebt sich zu wenig ab, Gesang stärker "all you sisters, hey hört mal, ich sag da was jetzt und hier"; danach gehts wieder ruhig weiter.
ViennaCC  
vertebra78 | vor 4115 Tagen, 9 Stunden, 31 Minuten
e-sologitarre
zur klarstellung: e-sologitarre wurde über vertärker eingespielt und abgenommen. der mittelteil ist zweifelsohne ruhig gehalten, ohne steigerung zum hauptteil. war so gewollt, um den song nicht ganz zu zerreißen. "all your sisters..." ist glaub ich anders gemeint als du verstanden hast.  
viennasound | vor 4115 Tagen, 5 Stunden, 18 Minuten
ansonsten find ich die Aufnahme gut, es klingt euer Stil durch  
daskhan | vor 4266 Tagen, 1 Stunde, 17 Minuten
klingt wie tausendmal gehört, da bleibt bei mir absolut nichts hängen  
tschutt | vor 4341 Tagen, 5 Stunden, 13 Minuten
sehr amtlicher sound das! besonders die gitarren gefallen, natürlich auch der rest. nur das orgelsolo scheint meiner meinung nach etwas deplatziert(?)
nun ja, geschmacksache:)
würde ich auf alle fälle mal gerne live sehen...

lg Tt [w:m]  
vertebra78 | vor 4339 Tagen, 6 Stunden, 53 Minuten
amtlicher sound?! das find ich gut, ein hoch auf die bürokratie und eins auf den beitrag der offiziellen [w:m] pop-musikanten!  
kleenex | vor 4342 Tagen, 4 Stunden, 49 Minuten
nett, vorallem der instrumentalteil gegen ende. dem etwas zu vorhersehbar muss ich mich aber anschließen.  
microtonner | vor 4342 Tagen, 8 Stunden, 47 Minuten
netter song!
vor allem gefällt mir auch die stimmung, man merkt ihr habt spass daran musik zu machen.

lg.  
hennson | vor 4351 Tagen, 22 Stunden, 15 Minuten
stark gesungen, echt wahr. das stück selbst ist etwas vorhersehbar, trotzdem nett! lg  
vertebra78 | vor 4351 Tagen, 22 Stunden, 1 Minute
"stark gesungen", darüber freuen sich am meisten sängerin und sänger. "etwas vorhersehbar", darüber macht man sich als songwriter gedanken. danke für das feedback!  
kleinbild | vor 4354 Tagen, 6 Stunden, 34 Minuten
ein schönes lied! aber doch sehr gut gemachter lo-fi muß man sagen. schöne grüsse in die ex-heimat!  
vertebra78 | vor 4354 Tagen, 26 Minuten
danke
dem lo-fi haben wir schon längere zeit ade gesagt, der pressetext ist noch ein älterer. schön wenns trotzdem gefällt und das über die grenzen österreichs hinaus!  
ossi65 | vor 4356 Tagen, 11 Stunden, 55 Minuten
sight
schöne nummer, gefällt mir.  
viennasound | vor 4358 Tagen, 4 Stunden, 10 Minuten
Seufz
Sigh ist eine schöne Folk/Pop-Nummer, sauber produziert und passend zu den kalten Jänner-Temperaturen. Interessant wäre, wer da singt, Julia, Irene?
Cassandra ist gequält gesungen, Isn’t it lovely ist besser, die Frauenstimme bringts voll, aus Final Masterplan hätte man mehr machen können.
Was bedeutet Tensalomi?
Gruss aus Wien
ViennaCC  
vertebra78 | vor 4357 Tagen, 22 Stunden, 1 Minute
interessant
scheint so als ob du dich mehr mit unserer musik beschäftigt hast. das freut mich sehr!!!  
viennasound | vor 4357 Tagen, 12 Stunden, 51 Minuten
die Fragen jedoch bleiben offen...  
vertebra78 | vor 4357 Tagen, 10 Stunden, 55 Minuten
ad fragen
aha, die fragen! also bei sigh singt irene und bei isn't it lovely julia. tensalomi's bedeutung wird wohl immer ein geheimnis bleiben, denn davon gibt e sowieso schon viel zu wenige...  
bernti8 | vor 4586 Tagen, 23 Stunden, 29 Minuten
Tensalomi's Lange Nacht der Musik
Am 18.6.05 gibt es uns live zu sehen und hören. Im Rahmen der Langen Nacht der Musik treten wir im Volksliedwerk (Operngasse 10, 1010 Wien) um 20 bzw. 24:00 auf.
Programm:
Kunst- und Volksballaden gemischt mit lyrischen Popsongs. Balladen als gesungene Erzählungen von Liebe, Leid, Glück und Verbrechen.  
spielmann | vor 4607 Tagen, 14 Stunden, 18 Minuten
durchaus schöne musik das.
geöungene chorparts.
der nicht mehrso lofi sound kommt auch nicht übel : )  
autofilter | vor 5032 Tagen, 21 Stunden, 21 Minuten
stimme echt nicht sehr sauber, drums zu verhalten.... die ganze aufnahme, speziell gitarren, dumpf. echt lo-fi;)

ideen ganz nett, fehlt allerdings das gewisse etwas.
lg S.  
bernti8 | vor 5031 Tagen, 21 Stunden, 13 Minuten
lo-fi!
stimme nicht ganz sauber, dumpf, kracht und knackt... genau so soll es sein, nicht perfekt aber trotzdem ein stück musik, das von nicht perfekten menschen (in wahrheit sind es 4) kommt. lo-fi, i fly high:-)  
autofilter | vor 5030 Tagen, 20 Stunden, 14 Minuten
aha, also eher für den reinen hausgebrauch:)

keep on noiserockin' !  
ältere Kommentare