The Fictionplay

Tiefe Klangräume und breite Klangwände von vier jungen Herren aus Niederösterreich.
Shake Shake
„Shake Shake! Let the earth quake.“ The Fictionplay invites to stomp and to dance – until plates shift. On the Richter scale the music of the four Austrians oscillates from innovative rock to progressive pop ballad. Energetic, impulsive, stirring.

The Fictionplay über sich

Die Reise führt uns zurück in der Zeit und rein in die tiefsten Tiefen des Kaninchenbaus. An irgendeinen Ort in Niederösterreich, wo sich vier blutjunge Burschen in den Kopf setzen für den Rest ihres Lebens Musik zu machen... Komme, was da wolle.
Wohin man seither gereist, was man gesehen, erlebt und gefühlt hat, lässt sich schwerlich in Worte fassen: Tanzende Planeten auf Achterbahnfahrten durch unergründliche Jugend-Tollheiten, Fliegende Techno- teppiche auf Kollisionskurs mit der persönlichen Identi- tät... Sabotierte Wirklichkeiten und Reizüberflutung.
Aber wer da schon Schiffbruch wittert hat weit gefehlt. Dominik Essletzbichler (Voc/Guit), Pablo Jäger (Synth), Markus Lechner (Bass), Daniel Neuhauser (Drums) und David Köhler (Guit) packen ihre Instrumente und rudern mit der Stromgitarre flussaufwärts Richtung Alternative- Progressive-Rock.
Mit ihrem dritten Album „As Shapes perform“ haben Sie alten Ballast abgeworfen und einen neuen Longplayer mit im Gepäck - allzeit bereit im nächsten Club ihren Anker zu lichten.
Wo die Arche Fictionplay anlegt prallen wuchtige Riffs auf fragilen Gesang und tollwütige Arrangements auf rythmisches Kalkül. Da tanzen sich Mainstream-Abtrün- nige ekstatisch ins Exil und werden verstaubte Hörge- wohnheiten ein für alle mal über Bord geworfen.

Neueste Nachricht von The Fictionplay:

phase2 | 27.Jän.2018
NEW RECORD OUT 2018 !!!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien/Niederöstereich | *2014
Dominik Essletzbichler - vocals/guitar
Markus Lechner - bass
Pablo Jäger - keys/synths/guitar
Daniel Neuhauser - drums

Kontakt:

contact@thefictionplay.com
office@pantare.com

The Fictionplay empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
klausmitk | vor 4152 Tagen, 11 Stunden, 12 Minuten
Willkommen im Klub! Feine Tunes habt ihr da präsentiert. Bin schon gespannt auf die Songs vom neuen Album und Dominiks Gastauftritt...