themoreortheless

Akustische Songs zwischen Folk und Pop von einem Oberösterreicher in Salzburg.
When we happen to collide
Erste Single aus dem Album "Keep Calm".

themoreortheless über sich

Zitat: "Feine Songperlen zwischen Folk und Pop: Darum geht es bei The More or the Less. Musik, die ins Herz trifft oder in den Bauch, ganz egal: Tief hinein muss es jedenfalls gehen. Musiker wie Elliott Smith, Teitur Lassen, Lou Barlow oder Kristofer Aström stehen Pate. Herz, was willst du mehr!

Seit 2005 macht The More or The Less Musik, im Januar 2009 ist nun nach eineinhalb Jahren Aufnahmearbeit das Debütalbum "We, the people" fertig. Derzeit Eigenvertrieb, Gespräche mit Plattenfirmen laufen.
Hier im Soundpark präsentiert TMOTL den Opener von "We, the people", namens "All in all"."

Neueste Nachricht von themoreortheless:

tmotl | 28.Mär.2012
New album "Keep Calm" out on April 13th!
New tracks online!

Upcoming shows:
April 11th: Vienna @ Shelter
April 14th: Salzburg @ ARGEkultur
April 18th: Linz @ Smaragd
April 19th: Radio Show @ Radiofabrik Götterfunk
May 9th: Graz @ Orpheum
May 26th: Villach@ Kulturhofkeller
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Salzburg | *2005
Tobias Pötzelsberger (Vox
Guitars)
Frank Wendtner (Piano)
Mandi Blühweis/Martin Mörth (Bass)
Hannes Gappmaier (Drums)

Kontakt:

http://www.themoreortheless.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
transhuman | vor 3440 Tagen, 6 Stunden, 13 Minuten
All in All
Gefällige Vocals!

Welcome to the Park!