Tontaxi

Fünf Musiker aus Stuttgart transportieren in ihren Songs ihr Lebensgefühl.
Der Vorhang fällt
After the Goldrush: Katerstimmung Ende 20

Tontaxi über sich

Zitat: "Die fünf Jungs aus Stuttgart begegnen dem Leben und anderen Kleinigkeiten mit einem lässigen Lächeln und einer Portion Nachdenklichkeit. Tontaxi transportiert nicht nur Musik, sondern ein Lebensgefühl: Das Mitte-Zwanzig-Sein, irgendwo im Nirgendwo zwischen der Lust am Leben und der Frage, was sich hinter der nächsten Kurve wohl verbirgt.

Im Frühjahr 2008 finden sich die fünf Musiker um die Songwriter Johannes Treß und Gabriel Keeser zusammen. Innerhalb eines Jahres stellen Tontaxi bereits ein 1 ½ – stündiges Set mit lauter Eigenkompositionen auf die Beine und beackern fortan die kleineren Bühnen Stuttgarts.
Im Dezember 2009 gehen die Jungs erstmals ins Studio, wo sie mit den Aufnahmen für ihre erste EP mit dem Titel „Kaleidoskop“ beginnen, in die sie ihre letzten Kröten und sehr viel Herzblut investieren.

Fertig abgemischt wird die EP seit März 2010 im Internet und bei Live-Shows unters Volk gebracht. Und eines ist seitdem klar: Tontaxi hat Appetit auf mehr!"

Neueste Nachricht von Tontaxi:

tontaxi | 15.Mär.2010
Die fünf Jungs aus Stuttgart begegnen dem Leben und anderen Kleinigkeiten
mit einem lässigen Lächeln und einer Portion Nachdenklichkeit.
Tontaxi transportiert nicht nur Musik, sondern ein Lebensgefühl:
Das Mitte-Zwanzig-Sein, irgendwo im Nirgendwo zwischen der Lust am Leben
und der Frage, was sich hinter der nächsten Kurve wohl verbirgt.

Facts:

aus Stuttgart | *2008
Peter
Stefan
Immi
Johannes
Gabo

Kontakt:

gabriel.keeser@gmx.de
+49176/70044529

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.