UnionOrange

Bewusst oder unterbewusst werden die drei Wiener beeinflusst von Jimi Hendrix, Thin Lizzy, Europe, Van Halen, The Police und Bob Dylan.
Battlefield
Man kennt das ja. Man ist 16, blickt in den Spiegel und erschrickt. Da sind sie wieder, diese netten kleinen Pubertätsbegleiterscheinungen..

UnionOrange über sich

Zitat:"UnionOrange wurde 2005 in Wien gegründet. Die Gründungsmitglieder Tim (Guit, Voc), Jan (Drums) und Tibor (Bass) fanden übers Internet zueinander. Der Bandname wurde während einer Probe gefunden. Tim schlug "Union" vor, Jan favourisierte "Orange". Tibor schlug nach alter salamonischer Tradition die Kombination der beiden Wörter vor und "UnionOrange" ward geboren. "People go..": Nach einiger Zeit stieg zuerst Jan, dann Tibor aufgrund eines Landeswechsels aus. "People come..": Mario Petrovic kam dazu und übernahm fortan den Posten am Bass, das Schwingen der Sticks übernahm Bobby Stojanovski. Die Musik des Trios erstreckt sich von Hard- bis Pop-Rock, bewusst oder unterbewusst beeinflusst von Jimi Hendrix, Thin Lizzy, Europe, Van Halen, The Police und Bob Dylan. "

Neueste Nachricht von UnionOrange:

unionorange | 9.Nov.2007
Hallo!
Wir haben im Zuge einer Fernsehproduktion für OKTO TV gerade die 2 Demos "Here We Go" und "Battlefield" im Studio fertigproduziert. Enjoy!

Facts:

aus Wien | *2005
Tim
Mario
Bobby

Kontakt:

band@unionorange.com

UnionOrange empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
mastermind68 | vor 3849 Tagen, 15 Stunden, 21 Minuten
echt, die stimme findest du gut? naja, zumindest bei der pickelnummer kommt sie für mich kaum mehr als mittelmässig.  
viennasound | vor 3854 Tagen, 11 Stunden, 37 Minuten
Battlefield
Guter Sound, vor allem die Stimme. Die Drums klingen nicht sehr knallig.
Bei Here We Go heult die Stimme mal kurz daneben, aber das überhört ein echter Fan.
Noch was: zu wenig Fotos auf der HP.
ViennaCC  
unionorange | vor 3853 Tagen, 20 Stunden, 22 Minuten
Kommentar
Danke für Dein Feedback, ViennaCC! Du hast mit Deiner Kritik bezüglich Drums und Gesang recht, bzw. teilen wir diese Ansicht. Aber das wird schon. Getreu unserem Band-Motto: "You live, you learn, you practice." Stay tuned!