void..

Atmosphärische Gitarrengeflechte von einem Musiker aus Wien.
a few moments of unconscious behavior
Der dritten Track des auf Zufall Aufnahmen (http://zufall.gnua.org) erschienenen Debut-Albums "tell me that I'm valid". Entstanden und fertiggestellt in einer lauen Aprilnacht 2006, die Gebeine in den Wolken, wartend..

void.. über sich

Zitat: "der idiot verhält sich idiotisch, der misanthrop fühlt sich bestärkt, der nette kerl ist nett zu allen, der enthusiast kindisch, der idealist fühlt sich vernachlässigt, der pessimist ist der einzig zufriedene, der numerologe würd am liebsten den ganzen tag würfeln, der magick-anhänger ist am verzweifeln, der verschwörer zu faul um zu verschwören, der theoretiker zu sehr mit praktischem beschäfftigt, der praktiker praktisch nie anwesend, der melancholiker hat zuviel zeit, der verliebte ist der beste freund des idioten, der realist ist auf drogen, mehr als der rest ist lethargisch und soziophob, alle zusammen sind ein widerspruch in sich, alle zusammen sind void..."

Neueste Nachricht von void..:

stongpa | 19.Okt.2008
Ein neues Album steht kurz vor der Fertigstellung (soll heißen, es kann sich nur noch um Monate handeln). Ein Track daraus sollte in nächster Zeit auf einer Zufall-Kompilation erscheinen.

Apropos:
http://zufall.gnua.org ist mittlerweile http://zufall.bidala.org/
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2005
Jürgen Schörflinger

Kontakt:

stong.pa[at]gmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
kleinbild | vor 3721 Tagen, 1 Stunde, 7 Minuten
taugt mir wirklich was du machst! hol ich mir gleich das album. das ist genau was ich für meine aufenthalte in der badewanne brauche!