WernerFaichtelbaumer

Nach einer Einsendung für Louie in the Park lässt dieser Musiker jetzt eine Eigenproduktion mit nachdenklichem Text folgen
kanns kaum fuzzen
ballade

WernerFaichtelbaumer über sich

Zitat: "Musik mit Hilfe des Computers zu produzieren war mir aus im Nachhinein unverständlichen Gründen immer etwas unsymphatisch. Nach längerem Bandgemusiziere hab ich zwar gelegentlich mit einer alten 4 -oder einer geborgten 8-Spur Maschiene aufgenommen, was aber eher umständlich und nicht sehr produktiv war. Da Software Instrumente und Sequenzer vor 7-8 Jahren (bin 27) sowieso noch nicht wirklich ausgereift waren war der Computer kein Thema. Als ich mich vor ca. einem Jahr ein bisschen damit beschäftigt habe war ich ziemlich überrascht, glaubte ich bis dahin doch, daß man um ein Streicherensemble zu spielen einen Kurzweil, Akai oder EMU Sampler braucht. Mein Ziel ist es, mir bei halbwegs gefüllter Brieftasche ein paar Outboard Teile zulegen zu können und nach der Arbeit noch die Motivtion aufzubringen etwas Musik zu machen. -Stilmässig bin ich offen, über d&b, jungle brothers, stereo mcs bis zu Johnny Cash. -mein zweiter nick ist RainerGrubenhofer."

Neueste Nachricht von WernerFaichtelbaumer:

wernerfaichtelbaumer | 16.Apr.2005
Die Nummer ist sehr spartanisch. Gitarre und Gesang, das wars (bis auf einen kleinen Streicher part. Hab mir gedacht ich könnt doch eigentlich wieder mal was raufladen, da ich mir im Herbst für den Louie contest einen artist angelegt habe. Vielleicht kommt als nächstes death- metal oder high speed techno, mal sehen.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2004
Martin Winkler

Kontakt:

violka_at@interia.pl

WernerFaichtelbaumer empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
chkgz | vor 4983 Tagen, 22 Stunden, 21 Minuten
echt sehr geil!!!
mehr gibts von mir nicht zu sagen ohne quark zu reden.
wie gesagt sehr geil
lg mäx  
tuaregconcorde | vor 4988 Tagen, 3 Stunden, 32 Minuten
shake your ass  
schudeluxe | vor 4989 Tagen, 2 Stunden, 8 Minuten
wow...
wow, also wirklich, verdammt gut!
lg, BURGStaa  
eisteezitron | vor 4989 Tagen, 10 Stunden, 12 Minuten
R:E:M:
suche leutz die mp3s/videos von REM tauschen. (ICQ)

bitte über mein gästebuch (vistenkarte) bei mir melden!

lg  
museiker | vor 4991 Tagen, 23 Stunden, 56 Minuten
godig
oida god ;-)  
phlame | vor 4992 Tagen, 3 Stunden, 5 Minuten
heisst echt tolles Teil , cheers  
wernerfaichtelbaumer | vor 4992 Tagen, 21 Minuten
Hallo zusammen. -Danke für eure Kommentare- irgendwie hat was gefehlt drum hab ich dem track noch die Stimme verpaßt. Bin ganz neu hier und wollte fragen ob man außerhalb vom AustinPark auch was raufladen kann.  
phlame | vor 4991 Tagen, 20 Stunden, 42 Minuten
natürlich , aber zur zeit dauert das mitunter 2 Monate bis es dann drauf is ;) ...  
phlame | vor 4992 Tagen, 3 Stunden, 6 Minuten
wenn da noch einer das Wort "monoton" ( is schon sehr oft gefallen - mein persönlicher Favorit als SP Unwort 2004 )erwähnt kriegt er eine elektronische Tachtl ;)  
saftpackerl | vor 4993 Tagen, 15 Minuten
top!

kreativer vocodereinsatz!

kreativer effekteinsatz.

abwechslungsreicher beat.

passt zam alles.

wohliges gefühl.

top !  
rockford | vor 4993 Tagen, 11 Stunden, 59 Minuten
top! eine der geilsten "aint much'" basslines!  
canavaral | vor 4991 Tagen, 9 Stunden, 24 Minuten
????
looking 4 love mit der "geilsten ain't much bassline...???" - das macht mich neugierig!
;-)  
w%E4udl | vor 4993 Tagen, 20 Stunden, 34 Minuten
Das ist wirklich a zünftige musi :) Vocoder rules!  
hersh | vor 4994 Tagen, 5 Stunden, 29 Minuten
gefällt mir sehr gut - bis auf die eingesprochenen sequenzen.
Sonst einer der besten Beiträge, finde ich