WHEN YUPPIES GO TO HELL

Die Musik von When Yuppies Go To Hell kann kurz als Metajazzmetalfunkklezmernoisecore bezeichnet werden.
Torture
der klassiker von when yuppies go to hell

WHEN YUPPIES GO TO HELL über sich

Zitat: "Die Musik von When Yuppies Go To Hell kann kurz als Metajazzmetalfunkklezmernoisecore bezeichnet werden. 2004 erstmals zu hören, bestehen When Yuppies Go To Hell, nach vielen Lineupwechseln momentan aus Susanna Gartmayer (auch Gemüseorchester, Salz und diverse Formationen im Bereich freie Improvisation) - Saxophon/ Bassklarinette, Felix Linhart (Potz Blitz!, 6to6string dezibel) -¬ Bass/ Gitarre/ Samples/ Schrei und Timon Thalwitzer (u.a. auch bei der Balkankapelle Orkestar Transporta tätig) - Schlagzeug. Sie vereinen in ihrer Musik Anleihen aus diversen Stilen,¬ so u.a. AvantgardeJazz, HardcorePunk, Klezmer, Funk und Ska. Das komplexe Gefüge der Stücke wird immer wieder durch (oft recht wilde) Improvisation aufgebrochen, wobei der Intensitätslevel durchgehend hoch bleibt. Charakteristisch ist die Spannung, die sich aus dem Kontrast von differenzierter Struktur und punkiger Rauheit ergibt.
Bezugspunkte sind Mr.Bungle, Naked City, Zappa, Ruins. "

Neueste Nachricht von WHEN YUPPIES GO TO HELL:

xifo42 | 5.Feb.2008
am 7.2., 20.30 spielen when yuppies go to hell im blue tomato, 15., wurmsergasse 21

Facts:

aus Wien | *2004
Susanna Gartmayer
Felix Linhart
Timon Thalwitzer

Kontakt:

http://www.myspace.com/wygth
kontakt@whenyuppiesgotohell.com

WHEN YUPPIES GO TO HELL empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.