Witwer

Ironische österreichische Chansons von sechs Musikern aus Wien.
Fern
Paris EP (2016)

Witwer über sich

Der Mensch kann oft ganz schön melancholisch sein. Musik auch, aber auch melancholisch schön. Diesem Credo folgen die Wiener Witwer schon seit Jahren, nun bringen sie ihre erste EP heraus. Die offizielle Hymne für gute Verlierer liefern sie dabei gleich oben drauf.

"Paris", ein Lied, das garantiert nichts mit Fußball, dafür aber alles mit dem geschundenen Österreicher in Frankreich zu tun hat. Wer reist schon gern mit seinem Bruder in die Stadt der Liebe, außer wenn man schon gebucht und die Freundin einen sitzen lassen hat. Entlang dieser Geschichte stellt sich eine Band vor, die selbst in ihrem Bestehen schon die eine oder andere Hürde hat nehmen müssen. Die Kratzer, die sie dabei bekommen hat, sind unüberhörbar in ihren Sound übergegangen. Treu geblieben sind sie sich dennoch. Denn, wenn schon scheitern, dann zumindest ehrlich und mit feschem Musikvideo.

Neueste Nachricht von Witwer:

witwer | 7.Jul.2016
Witwer "Paris" EP-Release:
Café Carina
9.Juli 21:00

Das aktuelle Video zu Paris findet ihr hier: https://youtu.be/JXnsiH_XR2Y
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2010
Simon Brenner
Marcus Krausgruber
Justin Ramon Kodnar
Martin Maw
Stefan Franaszek
Pascal Honisch

Kontakt:

office[at]strizzi.co

Witwer empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.