XTMPLX

XTMPLX ist eine Experiemental-Psych-Prog-Wave-Band aus Wien.
XTMPLX - Pink Fú Montecristo (Curd Edit)
2015

XTMPLX über sich

XTMPLX
ist eine Experiemental-Psych-Prog-Wave-Band aus Wien.
Fragmente aus improvisierten Soundcollagen werden neu zusammengesetzt und wieder in Form gebracht. So enstehen Songs mit Pop-Appeal und einer gehörigen Portion Rotz, die unberechenbar bleiben. Besonders live gibt man sich genug Raum für Improvisation, die das Publikum bewusst herausfordert.
Jahrelange gemeinsame Erfahrung in der ehemaligen Formation Temple X, mit der man auch internationale Erfolge (unter anderem Europa-Tour mit Fad Gadget im Vorprogramm von Depeche Mode 2001) verbuchen konnte, führen zu einem blinden musikalischen Verständnis und einer enormen Spielfreude, die man hören und sehen kann.
Die beiden Gründungsmitglieder Günther Bernhart (Allen Alexis, Beta Bow) und Thomas Sperlbauer reformierten sich 2012 als XTMPLX und arbeiten derzeit an ihrem ersten Longplayer, der 2015 erscheinen wird.

Facts:

aus Wien | *2012
Guenther Bernhart
Thomas Sperlbauer

Kontakt:

contact@xtmplxmusic.com

XTMPLX empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.