ZAPP GALURA

Vier Musiker aus Wien wollen mit ihrer Musik dorthin, wo's wehtut.
Lalelu
EP "FLICK", 2016

ZAPP GALURA über sich

"Stell dir vor, dass Musik-hören-Wollen dein Rücken ist, dann ist Musik hören wie eine Massage.
Und bei der Musik die man meistens zu hören kriegt, fühlt es sich an als würde man immer nur an den angenehmsten Stellen massiert werden. Aber da gibt es Stellen die eigentlich auch noch massiert werden müssten, damit man sich musikalisch so richtig durchgeknetet fühlt. Aber die tun halt auch bißchen weh. Das ist ZAPP GALURA."

- Gerald Dell'mour zum Thema "Wieso ZAPP GALURA?"

Facts:

aus Wien | *2011
Lukas Grösel
Sebastian Rossböck
Gabriel Schett
Rafael Wagner

Kontakt:

gabriel.schett@gmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.