Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Die Geburtstags-Session im Webstream"

Musik, Film, Heiteres

Clemens Fantur

The street is the mother of all media.

1. 11. 2011 - 17:43

Die Geburtstags-Session im Webstream

FM4 Soundpark Studio2 Session. Mit dabei Patrick Pulsinger, Seayou & Fettkakao, SK Invitational und viele mehr. Plus: Die Highlights zum Download.

Meine Güte, was war das für ein unglaubliches Getummel im Studio2 am 26. Oktober anlässlich des zehnten Geburtstags des FM4 Soundparks. Drei ganze Stunden waren wir live aus dem Studio2 auf Sendung und haben Zeugen sein dürfen, wie mehr als 45 Musiker und Musikerinnen mit uns gefeiert haben.

Mit dabei waren Patrick Pulsinger mit einer Unmenge an Freunden und Bekannten, die beiden Labels Seayou und Fettkakao, die sich standesgemäß bei uns im Studio2 verheiratet haben, sowie das 16-köpfige Big-Band-Monster von SK Invitational.

Hier alle drei Studio2 Sessions des Abends im Stream:

Partick Pulsinger präsentiert: Indie Disko vs. Outa Space:

Killed by 9V Batteries
Elektro Guzzi
Wolfram
G.Rizo
Teresa Rotschopf
Martin Knorz

Alle Videos: Katharina Seidler, Daniela Derntl, Wolfgang Bauch


Fettkakao ♥ Seayou:

A Thousand Fuegos & Die Eternias
Mile Me Deaf & Maximum Miracle Center
Vortex Rex

SK Invitational

SK Invitational Band
Flip
Lylit
Thaiman

Highlights und Download

Die Highlights der Sessions und das Cover findet ihr hier zum Anhören oder auch - in buntes Geschenkpapier und mit Schleife verpackt - zum freien Download (Speichern mit rechter Maustaste). Das Verbreiten ist nicht nur erlaubt, sondern auch ausdrücklich erwünscht.

Patrick Pulsinger presents Indie Disko vs Outa Space - Part1

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

SK Invitational - Studio2 Session Part1
SK Invitational feat. Lylit - Things

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.