Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Kleine Gitarrenkunde: Schweine!"

Musik, Film, Heiteres

Roland Gratzer

Links und Likes

31. 12. 2011 - 06:00

Kleine Gitarrenkunde: Schweine!

Hannes Duscher und ich widmen uns dem Tier, das so stark mit Silvester verbunden ist und außerdem sehr gut schmeckt.

Das Schwein ist ein unterschätztes Tier. Es ist außerordentlich intelligent, scheißt übrigens meistens in ein bestimmtes Eck im Stall, ist so menschenähnlich, dass die Polizei damit gerne Forensik-Parties veranstaltet und ist je nach Rasse und Zubereitungsform sehr schmackhaft.

Marzipanschwein

http://jonaslaberg.posterous.com/

Auch so können Marzipanschweine aussehen.

Falls Sie am 1. Jänner wieder alles vergessen haben, hier gibt es den bisherigen Unterrichtsstoff: Kleine Gitarrenkunde

Deshalb widmet sich die 2011-Abschluss-Gitarrenkunde diesem schnuckeligen Tier. Das Schwein gilt zwar zu Unrecht, aber trotzdem als sehr schmutziges Tier. Um dieses Vorurteil musikalisch zu übersetzen, stimmen wir die Gitarre einen Halbton runter. Klingt dreckiger und spielt sich außerdem einfacher. Zu Beginn widmen wir uns "Piggies" von den Beatles. Die haben das mit dem Runterstimmen schließlich auch erfunden. Die Akkorde: A-Dur, E-Dur, Fis-Moll und eine kleine Bridge über G-Dur, Gis-Dur zurück zum A-Dur. Und weil Silvester ist, spielen wir die Nummer natürlich so, wie es sich an diesem Abend gehört: Nämlich im 3/4-Takt.

Hannes Duscher und Roli Gratzer in einem Stall sitzend

radio fm4

In einem Schweinestall in Poppendorf bei Gnas.

Die zweite Schweine-Nummer ist natürlich "We are the pigs" von Suede. 90er Glam-, ja eigentlich schon Schweine-Rock. Gitarre wieder Halbton runter und folgende Akkorde vorbereiten: E-Moll, A-Dur, G-Dur und C-Dur. Auch hier wieder alles im Walzertakt und am Ende gerne ein paar Grunzgeräusche einstreuen. In diesem Sinne:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.