Standort: fm4.ORF.at / Meldung: " FM4 Starbusters"

Musik, Film, Heiteres

11. 1. 2013 - 11:41

FM4 Starbusters

Spiel mit und entdecke Sterne am FM4 Geburtstagsfest. Die Science Busters erklären dir wie.

Am 26. Jänner hebt die Radio Station FM4 ab ins All beim fantastischen FM4 Geburtstagsfest in der Arena Wien. Und was gibt es im All, außer Aliens, Weltraumschrott und schwarzen Löchern? Richtig: Sterne.

Und wer kennt sich damit aus? Richtig: die Science Busters.

Be a star

Wir suchen zehn Personen, die als sich Sterne verkleiden und sich auf dem FM4 Geburtstagsfest unter die Menge mischen. Als Dank gibt es eine Gratis-Eintrittskarte zum Fest. Wenn du gerne ein Stern beim FM4 Geburtstagsfest sein möchtest, schick eine Email an game.fm4@orf.at mit folgendem Betreff: "Ein Stern beim FM4 Geburtstagsfest". Der Einsendeschluss ist vorbei, die GewinnerInnen wurden benachrichtigt. Wir freuen uns auf viele schöne Sterne!

Starbuster

Alle anderen Besucher können dann am 26. Jänner in der Arena versuchen, so viele Sterne wie möglich zu entdecken. Finde die Menschen, die als Stern gekennzeichnet sind und mach ein Foto von dir und dem Stern.

Um 0.30 Uhr können alle Starbuster mit ihren Fotos zum FM4 Stand in der Arena kommen und wer die meisten unterschiedlichen Sterne fotografiert hat, gewinnt einen 100 Euro Gutschein für den Adamah BioHof Webshop und ein Adamah Gemüse-Kochbuch. Bei Gleichstand entscheidet die Kreativität der Bilder. Alle Mitspieler erhalten ein FM4 Kochbuch.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • spok | vor 455 Tagen, 10 Stunden, 39 Minuten

    ich finde ja das ist einfach zu oft, das geburtstagsfest.

    Auf dieses Posting antworten