Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "FM4 Gästezimmer mit Texta"

Musik, Film, Heiteres

Phekt

Geschichten aus dem Hip Hop-Universum und benachbarten Galaxien.

1. 5. 2016 - 14:49

FM4 Gästezimmer mit Texta

Die Songs, aus denen die neuen Texta-Tracks gesampelt wurden. Außerdem: Gewinn Tickets für den FM4 Wandertag mit Texta durch Linz

FM4 Gästezimmer

Bands und Musiker*innen spielen ihre Lieblingslieder bzw. Lieder, die sie geprägt haben. [Mehr]

Textas neues Album heißt "Nichts dagegen, aber" und das verrät schon, worum es auf der Platte geht: Die heimische Seele und Gesellschaft wird in all ihren Facetten seziert. Als musikalische Basis für die von Flip produzierten Beats dienen ausschließlich Samples österreichischer Bands.

Dicker Mann mit Brille

Texta

Das Cover zum aktuellen Texta-Albrum "Nichts dagegen, aber"

Im FM4 Gästezimmer spielen Texta folgerichtig jene österreichische Musik vor, die sie für ihr Album „Nichts dagegen, aber“ gesamplet haben, inklusive einiger Raritäten, die sogar im umfangreichen FM4-Archiv nicht auffindbar waren. Wir konnten sie trotzdem beschaffen.

Etwa der Song "Kopfhelikopter": "Das Original kommt von der viel zu unterschätzten Linzer Band Wipe Out.", erzählen Texta im Interview, "Im Original heißt das Lied 'Lightsleeper' und wir haben daraus ein fröhliches Trinklied gemacht."

Michael Heltau - Wie heißt denn das bei uns

Der Song "Wie heißt denn das bei uns" von Michael Heltau aus dem Jahr 1972 hat Texta zu dem Song "Das Game - Auf Deutsch wär das ein Hit" inspiriert, bei dem sie tief in die Anglizismen-Kiste greifen.

Kreisky - Die Menschen sind schlecht

Kreisky sind auf "Nichts dagegen, aber" die einzigen Feature-Gäste. Basierend auf einem Sample von "Die Menschen sind schlecht" haben sie im Texta-Studio in Linz gemeinsam den Song "Austrian Psychos" aufgenommen.

Valina - Opium Days

Laut Texta waren Valina die österreichische Band mit den meisten Prinzipien ever. Der Song "Opium Days" ist daher die perfekte musikalische Grundlage für den Song "Nix aus Prinzip".

Die Bambis - Melancholie

Die Urheberrechte für die Samples des aktuellen Texta-Albums waren durchaus kostspielig. Ein guter Teil des Budgets ging unter anderem an Die Bambis, deren Song "Melancholie" von Flip zu einem Hip Hop-Brett umgebaut wurde.

Hier die gesamte Tracklist des FM4 Gästezimmers mit Texta, wer wissen möchte, welche Samples in welche neuen Texta-Songs eingeflossen sind,...

Michael Heltau Wie heißt denn das bei uns
Wipe Out Lightsleeper
Kreisky Die Menschen sind schlecht
Valina Opium Days
Attwenger Wos nu
Die Bambis Melancholie
Weather Report Young & Fine

Gewinn Tickets für den FM4 Wandertag: Mit Texta durch Linz

Linzfest

Die FM4 Bühne mit Clara Luzia, Nazar, Mono & Nikitaman, Russkaja, Resisters und vielen mehr. Am 14. und 15. Mai in Linz bei freiem Eintritt.

Ihr seid gut zu Fuß unterwegs, mögt HipHop und habt am Samstag, den 14 Mai, noch nichts vor in Linz? Dann möchten wir euch ein Angebot machen, das ihr nicht so leicht ausschlagen könnt: Wandern mit Texta ist auf jeden Fall besser als Texten mit Wanda. Die Linzer HipHop-Urgesteine zeigen euch am Samstag, den 14. Mai, ihre Homebase, ihre Hood, kurzum: ihr Linz. Von 14 bis 18 Uhr laden Texta ausgewählte Fans zum ausgeweiteten Spaziergang ein. Keine Sorge, pünktlich zum Start der FM4 Bühne beim Linzfest ist der FM4 Wandertag wieder vorbei, damit ihr ja keine musikalischen Highlights verpasst.

Wir verlosen 10*2 Plätze beim FM4 Wandertag mit Texta. Dafür müsst ihr nur möglichst viele, richtig geschriebene Acts vom Linzfest in folgendem Texträtsel finden:

Linzfest Rätsel Texta Wandertag

Radio FM4

Schickt uns die Namen der Acts, euren Namen und eure Telefonnummer an game.fm4@orf.at. Einsendeschluss ist der 12. Mai 2016 um 12 Uhr. Die genauen Infos und den Treffpunkt des FM4 Wandertags mit Texta erhalten die GewinnerInnen via Email.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.