Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Hands on-Skills"

Musik, Film, Heiteres

FM4 Science Busters

Martin Puntigam, Dr. Florian Freistetter, Prof. Helmut Jungwirth und die Welt der Naturwissenschaften. Gibts auch als Podcast.

27. 11. 2016 - 14:26

Hands on-Skills

Die Handschlagqualität könnte in Verruf geraten, wenn man dabei keine Handschuhe trägt. Die FM4 Science Busters legen Hand an.

  • FM4 Science Busters Martin Puntigam, Dr. Florian Freistetter und die Welt der Physik
  • Sciencebusters.at: Livetermine und alle Infos zu Büchern, Hörbüchern, Auszeichnungen
  • Die FM4 Science Busters gibt es auch als Podcast

Der erste Heinz Oberhummer Award ist vergangenen Donnerstag glücklich über die Bühne gegangen und hat mit The Amazing James Randi einen grandiosen Preisträger gefunden.

Simon Welebil / Radio FM4

Martin Puntigam und James Randi

Auch diese Woche spucken die Science Busters wieder kräftig in die Hände, nicht nur bei der Steiermark-Premiere ihrer Bierstern-Show im Grazer Orpheum.

Was allerdings viele nur bildlich verstanden haben wollen. Die Angst vor bespuckten oder nicht frisch gewaschenen Händen führt dazu, dass Menschen an Fleisch- und Wursttheken und sogar beim Bäcker immer öfter Einweghandschuhe bei der Arbeit tragen müssen. Ob sich der Trend auch auf den Weihnachtsmärkten fortsetzt, bleibt abzuwarten. Aber ist das auch sinnvoll, werden dadurch Mikroorganismen bekämpft und an der Übertragung gehindert oder ist das nur eine Schikane fürs Verkaufspersonal?

Gummihandschuhe

CC BY 2.0, flickr.com, User: shuets udono

CC BY-SA 2.0; Jesus and Germs are everywhere

Martin Puntigam und Univ.-Prof. Helmut Jungwirth mit der Fingerprobe.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.