Standort: fm4.ORF.at / Meldung: "Die Aufdeckerin - So ein Depp"

Musik, Film, Heiteres

Die Aufdeckerin

Ihre Taktik: Gnadenlosigkeit. Ihr Ziel: die Wahrheit. Ihre Erkenntnisse: erschreckend.

2. 2. 2017 - 15:47

Die Aufdeckerin - So ein Depp

Jetzt enthüllt: Johnny Depp kann von Ein-Euro-Jobs nicht leben.

Johnny Depp hat also seine Finanzberater verklagt. Er meint, sie hätten nicht angemessen auf seine Unmengen von Geld aufgepasst. Deshalb droht er jetzt in einem Schuldenberg zu versinken. Aber ist das wirklich die Schuld seiner Finanzberater? Oder liegt der Grund eventuell doch eher darin, dass Herr Depp 14 Häuser auf der ganzen Welt besitzt sowie auch eine karibische Insel? Oder liegt es einfach an seinen monatlichen Fixkosten von 20 Millionen Dollar? Dabei hat schon meine Omi immer gesagt: San hohe Fixkosten do, gibt's kein Holladaro.

Eine Wachsfigur von Johnny Depp.

https://www.flickr.com/photos/27330306@N08/

"Die Aufdeckerin" wird gesprochen und geschrieben von Antonia Stabinger. Sie ist Kabarettistin, schreibt und spielt im Theaterkabarettduo Flüsterzweieck.

Was ist los mit Johnny? Ich begebe mich auf tiefschürfende Recherche. Mit meinem unfehlbaren Spürsinn decke ich alsbald etwas Bahnbrechendes auf: Die US-amerikanische Regierung hat anhand der Filme "Fluch der Karibik" Teil eins, zwei, vier und fünf nachgewiesen, dass Johnny Depp von irischen Piraten abstammt und deshalb abgeschoben werden muss. Und, liebe Ohren, jetzt ratet einmal, in welches Land! Nach Österreich.

Mit unvergleichbarer Flugsheit organisiere ich ein Treffen für ein exklusives Interview. Und dann ist es soweit: Ich soll Herrn Depp persönlich treffen. Er bestellt mich ausgerechnet in den Wiener Prater vor das Riesenrad. Was das wohl zu bedeuten hat?

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Zum Eingabeformular Kommentieren

  • simonside | vor 49 Tagen, 5 Stunden, 1 Minute

    Fuck, ist das schlecht.

    Auf dieses Posting antworten